Nachrichten, 7. März 2019

Schweden - Politik
Nach den jüngsten Meinungsumfragen des Instituts Novus sind die schwedischen Christdemokraten mit 8,6 Prozent Wählerunterstützung nun größer als die Zentrumspartei und haben seit der vergangenen Parlamentswahl am meisten Wähler unter allen Parteien gewonnen, auf Kosten der Moderaten und Schwedendemokraten. Das größte Wachstum kann die Partei unter den Rentnern verzeichnen, da die Christdemokraten sehr viel über bessere Kranken- und Altersvorsorge sprechen. Die Grünen und die Liberalen liegen immer noch unterhalb, oder an der Grenze der Sperrgrenze von vier Prozent.
Schweden - Politik
In einem Interview mit den Dagens Nyheter machte Ulf Kristersson, der Vorsitzende der Moderaten, deutlich, dass er in Zukunft die Schwedendemokraten nicht mehr ausgrenzen werde, sondern diese anerkennen und respektieren werde. Kristersson ging dabei so weit zu sagen, dass er in Zukunft die Regierungsmacht auch mit der Unterstützung der Schwedendemokraten übernehmen werde, was jedoch mit gewissen Problemen verbunden sein dürfte, da die Sverigedemokraterna über mehr Wählerstimmern verfügen als die Moderaten, daher also das Amt des Ministerpräsidenten fordern können.
Schweden - Politik
Nachdem die ehemalige Sprecherin der Grünen, Maria Wetterstrand, die auch eine führende Rolle in einer Firma zur Entwicklung von grünem Brennstoff für Flugzeuge spielt, ein Gutachten mit Empfehlungen zu genau diesem Thema an die Regierung übergab, zeigt sich als sehr schlechte Idee, denn die Moderaten wollen deswegen Isabella Lövin, die Sprecherin der Grünen um eine Erklärung bitten und die Aktionäre des Unternehmens wollen Wetterstrand zur Rede stellen. Die grünen Machenschaften könnten nun, kurz vor den Europawahlen, negative Folgen für die Partei zeigen.
Schweden - Arbeitswelt/Gesundheit
Um bereits jetzt das kommende Sommerproblem mit einem extremen Mangel an Krankenschwestern zu umgehen, schrieb das Sahlgrenska Universitätskrankenhaus in Göteborg an sämtliche Medizinstudenten im zehnten Semester einen Brief um diese für einen Sommerjob zu werben. Die Studenten sollten dann weitgehend die Aufgaben von Krankenschwestern übernehmen, was zu einem Proteststurm der drei Jahre an Hochschulen ausgebildeten Krankenschwestern führte, die damit ihren Beruf degradiert zu Hilfskräften sehen, da Mediziner eine völlig andere Ausbildung haben als Krankenschwestern. Allerdings hatte auch der Bund junger Ärzte die Studenten unmittelbar davon gewarnt das Angebot anzunehmen.
Schweden - Immobilien
Trotz enormem Wohnungsmangel sind in Stockholm neu gebaute Mietwohnungen und Einzimmerwohnungen kaum noch zu verkaufen, selbst bei bedeutenden Preisnachlässen. Während die Mietpreise für Neubauten so hoch sind, dass Interessenten kaum einen Bankkredit dafür erhalten, sind Einzimmerwohnungen fast nur für junge Leute geeignet, die auf Grund ihres Einkommens, den notwendigen Eigenleistungen und der anfänglichen Tilgungsverpflichtung kaum noch in Frage kommen. Die geplante Freigabe der Mietpreise beim Neubau wird diese Situation noch mehr problematisieren.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.

Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
Sony PS5 günstigere Produktion dank neuer Chiptechnologie und trotzdem eine Preiserhöhung
wallpaper-1019588
Ubisofts CEO nennt Gründe für Einstampfen von Ghost Recon Frontline, einem Battle Royale Spin-Off
wallpaper-1019588
BlazBlue Erschaffer Toshimichi Mori verlässt nach 2 Jahrzehnten vom Studio Arc System Works
wallpaper-1019588
Dead by Daylight nächstes Kapitel laut Insider mit For Honor Thema