Nachrichten, 6. Dezember 2015

Schweden - Politik
Jimmie Åkesson, der Vorsitzende der nationalistischen Partei Sverigedemokraterna, will überprüfen ob es rechtlich möglich ist bestehende Aufenthaltsgenehmigungen in Schweden zurückzuziehen sobald der Schutzbedarf nicht mehr gegeben ist. Åkesson denkt dabei insbesondere an Asylanten aus Afghanistan, die seiner Meinung nach, gefahrlos in die Heimat zurückkehren können. In erster Linie will Åkesson nun die Rechtslage überprüfen.
Schweden - Politik
Nach einer Studie der europäischen Flüchtlingshilfsorganisation ECRE und dem europäischen Roten Kreuz, gehört Schweden nun zu den fünf Ländern Europas in denen die Familienzusammenführung am restriktivsten gehandhabt wird und damit gegen internationale und europäische Abkommen verstößt. Die rot-grüne Regierung stellt sich damit auf das gleiche Niveau wie Rumänien oder Griechenland, die früher wegen dieser Haltung von der gleichen Regierung hart kritisiert wurden.
Schweden - Wirtschaft/Arbeitswelt
Nachdem in Schweden Trinkgeld immer häufiger über eine Aufrundung der Summe über eine Kreditkarte gegeben wird, hat das schwedische Finanzamt nun entschieden dass diese Summe von Restaurants als Schuld des Unternehmens an die Angestellten zu betrachten ist und auch später ausbezahlt werden kann. Allerdings muss Trinkgeld wie eine Gehaltszahlung betrachtet werden und muss daher von den Angestellten bei der Einkommenssteuererklärung versteuert werden. Auf Trinkgeld ist jedoch keine Mehrwertsteuer zu bezahlen. Bisher konnten die Unternehmer über Kreditkarte bezahltes Trinkgeld auch für sich behalten, was nun nicht mehr zulässig ist.
Schweden - Umwelt
Nachdem die skandinavische Fluggesellschaft SAS erneut als einer der größten Umweltsünder der Luftfahrt bezeichnet wurde, hat sich der schwedische staatliche Flugplatzbetreiber Swedavia dazu entschlossen für seine zehn Flughäfen biologischen Treibstoff einzukaufen. Herkömmlicher Jettreibstoff kann gegenwärtig problemlos mit 50 Prozent biologischem Treibstoff gemischt werden ohne dass die Leistung der Flugzeuge beeinträchtigt wird oder ihre Reichweite bedeutend reduziert wird. Die Kosten sind allerdings bedeutend, da in Schweden kaum biologischer Treibstoff für Flugzeuge produziert wird, obwohl die Wälder als Rohstoffquelle dienen können.
Schweden - Umwelt
Die schweren Stürme und die hohen Regenmengen, die das gesamte Wochenende über Schweden trafen, führten nicht nur dazu dass zehntausende an Haushalten bereits ab Freitag Nacht ohne Strom sind, sondern auch zu einem Verkehrschaos, da wichtige Eisenbahnstrecken still lagen oder immer noch still liegen und mindestens 10.000 Schweden ohne Information bereits bis zu zwei Nächte auf Bahnhöfen verbringen mussten. Die Verkehrssituation, die in Schweden bei jeder Art von Unwetter zusammenbricht, wird sich erst am Montag wieder normalisieren.
Schweden - Gesellschaft
Nach Informationen der Tageszeitung Dagens Nyheter steigt die Anzahl an Flüchtlinge, die wegen der langsamen Bearbeitung der Anträge oder der Angst vor einer Ausweisung mit Selbstmord drohen. In diesem Jahr verzeichnete das Ausländeramt bereits 230 Fälle mit Selbstmorddrohung, Personen, die sich selbst Schäden zufügten oder einen psychischen Kollaps aufwiesen. Allein im November wurde vier Selbstmordversuche und ein geglückter Selbstmord in den Akten eingetragen, ein Zeichen dafür, dass die harte Linie der schwedischen Regierungen verzweifelte Personen immer häufig zum Extremverhalten bringt.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.

Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze