Nachrichten, 27. Januar 2018

Schweden - Politik
Das schwedische Finanzamt stellte nun fest, dass in Schweden 307 Personen existierten, die nachweislich in einer Polygamie leben, wobei aus diesen Verbindungen auch 498 Kinder gemeldet sind. Auch wenn die Mehrehe in Schweden gesetzlich verboten ist, so erkennt das Finanzamt bisher Mehrfachehen an, falls diese vor der Ankunft in Schweden eingegangen wurden. Allerdings fordert das Finanzamt die Regierung nun dazu auf für einheitliche Regeln und Gesetze zu sorgen, da die Entscheidungen gegenwärtig zwischen zwei Stühlen landen. Die Regierung plant nun die Polygamie in jedem Fall zu verbieten, da dies gegen die Werte Schwedens verstoße. Was aus den bereits registrierten Fällen wird, ist indes ungewiss.
Schweden - Politik
Die schwedische Zentrumspartei fordert das Schulamt dazu auf dafür zu sorgen, dass in allen Schulen des Landes Filter gegen Pornografie und gewaltsame Filme aktiviert werden, da nur dadurch Eltern und Kinder beruhigt sein können. Gegenwärtig hat nur etwa die Hälfte aller schwedischer Schulen Pornografie gesperrt, während in der anderen Hälfte der Schulen Kinder jeden Alters freien Zugang dazu haben. Gleichzeitig hofft Annie Lööf, die Vorsitzende der Partei, damit auch Kränkungen und sexuelle Übergriffe reduzieren oder vermeiden zu können, da auch hierfür Internet als die wichtigste Plattform dient.
Schweden - Politik
Das geplante Rauchverbot auf Terrassen von Restaurants, auf Spielplätzen und an Haltestellen, führt nicht nur zum Lob der Regierung, sondern wird auch mit zahlreichen Einwänden aufgenommen, vor allem, da Raucher nicht verstehen, dass auch Nichtraucher im Freien essen wollen und dabei nicht den Zigarettenrauch vom Nachbartisch einziehen wollen. Während sich mehrere Parteien vor den Wahlen im Herbst etwas abwartend zeigen, ist Jan Björklund, der Vorsitzende der Liberalen strikt gegen dieses Gesetzesvorschlag und vertritt die Meinung, dass die Regierung mit diesem Vorhaben über die Grenzen hinausschieße. Das Gesundheitsamt wiederum antwortet nur mit klaren Zahlen, die die Gefahr und Folgekosten von Nikotin aufweisen.
Schweden - Kriminalität
Nach Analysen der Polizei zählt man in Schweden gegenwärtig rund 800 jüngere Männer und Jugendliche, die in einem kriminellen Netzwerk aktiv sind und Zugang zu Schusswaffen haben. Nach den Schätzungen handelt es sich dabei um etwa 30 verschiedene Gruppen, die insbesondere in den drei schwedischen Großstädten Stockholm, Göteborg und Malmö aktiv sind. Im Gegensatz zu früher handelt es sich bei diesen Gruppen jedoch nicht um eine feste und klare Organisation, sondern um nahezu ständig wechselnde Konstellationen, die kaum überwacht werden können.
Schweden - Kriminalität
Nach dem schwedischen Strafvollzug sind etwa sechs Prozent der Gefangenen auch hinter Gitter noch in einem von mindestens 80 kriminellen Netzwerken aktiv, die jedoch eine sehr unterschiedliche Ausdehnung haben, auch wenn nahezu allen gemein ist die Behörden zu verachten. Nach den Mitarbeitern im Strafvollzug ist dies auch der Grund dafür, dass die Gewalt in den Strafvollzugsanstalten steigt und Drohungen nahezu an der Tagesordnung sind. Um diese Probleme so weit wie möglich zu begrenzen, versucht man die Risiko-Gefangenen auf eine strategische Weise voneinander zu trennen.
Schweden - Umwelt
Das schwedische Amt zum Schutze der Gesellschaft MSB hat nun 25 Gebiete identifiziert,  bei denen das Risiko auf Hochwasser, insbesondere mit Berücksichtigung auf die Klimaveränderungen, besonders hoch ist. Es handelt sich dabei um sieben Gebiete mehr als 2011, wobei die Stadt Göteborg dabei auf Grund mehrerer Wasserläufe, die sich dort treffen, besonders stark durch Hochwasser bedroht ist. Noch im Laufe des Jahres will das MSB präzise Karten vorlegen, so dass die betroffenen Gemeinden so schnell wie möglich an Schutzmaßnahmen arbeiten können.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.

Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen
wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt