Nachrichten, 20. April 2018

Schweden - Politik/Umwelt
Nachdem nun auch die Zentrumspartei den Vorschlag der schwedischen Regierung stützen will, kann die Regierung ein Verbot zum Abbau von Uran in Schweden gesetzlich verankern. Die Moderaterna kritisieren diesen Gesetzesvorschlag nicht nur, weil sie sich für die Kernkraft in Schweden aussprechen und den Uranabbau als wirtschaftlich interessant betrachten, sondern auch, weil Uran in Schweden nicht abgebaut wird und bisher noch nie eine Firma den Antrag dafür stellte, das Gesetz also nahezu wirkungslos sei. Schon heute ist es nötig drei verschiedene Genehmigungen zum Abbau von Uran zu beantragen und jede Gemeinde kann anschließend den Abbau noch durch ein Veto verhindern.
Schweden - Politik
Nach Informationen des staatlichen Rundfunks Sveriges Radio werden alle Jugendliche mit neuropsychiatrischen Diagnosen systematisch vom Wehrdienst ausgenommen und nicht zur Musterung einberufen. Nach der militärischen Führung können diese Personen im Kriegsfall unter Umständen ein Sicherheitsrisiko ausmachen, ohne dass diese Aussage allerdings genauer definiert wird. Ärzte der Neuropsychiatrie kritisieren diese Aussage deutlich und meinen, dass gerade diese Personen besser dazu geeignet seien systematisch und nach Planung zu handeln, und jeder mögliche Einsatz bei einem eventuellen Krieg ja wohl während der Ausbildung geübt werde.
Schweden - Wirtschaft
Seit das private Postunternehmen Postnord dafür verantwortlich ist die Mehrwertsteuer für Waren, die aus nichteuropäischen Ländern kommen, zu berechnen, gleichzeitig aber auch eine Bearbeitungsgebühr von 75 Kronen pro Postsendung nimmt, gingen bereits 101 Klagen wegen extrem langer Lieferzeit der Pakete beim Verbraucheramt ein. Auch wenn Postnord dies auf die kurze Übergangszeit schiebt, da die Bestimmung erst zum 1. März 2018 in Kraft trat, klagen Kunden auch über das Ausbleiben von Paketen, die bereits vor diesem Datum hätten ankommen müssen. Allerdings müssen bisher auch rund 400.000 Pakete zurück an die Absender, insbesondere China, geschickt werden, da die Empfänger die Abnahme verweigern, da die Ware weitaus weniger wert ist als die Gebühr von Postnord.
Schweden - Kultur
Der schwedische König Carl XVI. Gustaf gab, nach dem Ratschlag seiner Rechtsanwälte, bekannt, dass die Statuten zur Wahl der Mitglieder der Svenska Akademien geändert werden. In Zukunft soll es möglich sein, dass ein Mitglied auf eigenen Wunsch seine Mitgliedschaft aufgeben, nicht jedoch über Wahlen ausgeschlossen werden kann. Gleichzeitig soll jedes Mitglied, das mindestens zwei Jahre lang nicht mehr aktiv für die Svenska Akademien tätig war, automatisch ausgeschlossen werden. Nur wenig später reichte bereits Lotta Lotass ihr Rücktrittsgesuch ein. Lotass war seit zwei Jahren nicht mehr tätig für die Akademie.
Schweden - Kultur
In einem offenen Brief in den Dagens Nyheter fordern 465 Akademiker die Svenska Akademien auf die Papiere über Jean-Claude Arnault, der trotz jahrelanger Anklagen wegen sexuellen Übergriffen, von der Svenska Akademien unterstützt wurde, offenzulegen und gegebenenfalls alle, die in die Affäre verstrickt waren, bei der Staatsanwaltschaft anzuzeigen. In diesem Zusammenhang wird auch der Ruf immer lauter dass der verbleibende konservative Flügel der Svenska Akademien zurücktreten soll um zu ermögliche eine neue, moderne Svenska Akademien zu schaffen.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.

Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Ossobuco vom Wasserbüffel – aus dem Slow Cooker
wallpaper-1019588
Forscher entdecken Mikroplastik im menschlichen Darm
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?
wallpaper-1019588
Fallout 76 - Die Playthrough-Serie #42
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 19.10.2019 – 01.11.2019