Nachrichten, 17. Januar 2015

Schweden - Politik
In einem Interview mit den Dagens Nyheter bezeichnet die schwedische Außenministerin Margot Wallström Israel als aggressiven Staat, der weit über alle Grenzen hinausgeht und sie scheint sich sogar darüber zu wundern, dass sie dort als Außenministerin nicht willkommen sei, ein Zeichen, dass sie die Rolle einer Außenministerin falsch einschätzt, denn statt eine Situation klären zu wollen, entzündet sie noch ein Feuer. Als Außenministerin hätte sie wissen müssen, dass so bedeutende Fragen wie die Anerkennung Palästinas als Staat eine diplomatische Vorarbeit benötigen und keine diktatorische Eigenentscheidung sein darf.
Schweden - Politik/Ausbildung
Nachdem eine von der Regierung beauftragte Studie zum Ergebnis kommt, dass es, ohne eine tiefere Forschung zu betreiben, keine Beweise dafür gibt, dass eine Benotung ab dem vierten Schuljahr positive Erfolge zeigt, und die Regierung diese Studie als Bestätigung dafür sieht, dass es unsinnig sei Schülern so früh Noten auf ihre Leistungen zu geben, meint Jan Björklund, der frühere Kultusminister des Landes, dass man nicht auf eine einseitige Studie hören soll, sondern nur das Schulsystem der Länder betrachten muss, die bei der Pisa-Studie besser abschneiden als Schweden, denn nahezu alle diese Länder beginnen mit der Notengebung weitaus früher als Schweden.
Schweden - Wirtschaft
Wie die Journalisten des Svenska Dagbladet nun aufdecken konnten, war Christian Clausen, der Generalgeschäftsführer der Großbank Nordea jedes Jahr bei der exklusiven Jagd des Unternehmens SCA (Svenska Cellulosa AB) im Jämtland oder im Härjedalen eingeladen und nahm auch daran teil. Für die Reise nutzte Clausen regelmäßig das Firmenflugzeug des Unternehmens. SCA ist einer der größten Kunden Nordeas, was bedeutet, dass ein abhängiges Verhältnis existiert. Da diese Reisen als Bestechung betrachtet werden können, will sich nun die Finanzinspektion genauer mit diesen Jagdreisen des Geschäftsführers beschäftigen.
Schweden - Ausbildung
Eine Studie der königlichen Wissenschaftsakademie kommt in einer Studie zum Ergebnis, dass es keinen wissenschaftlich belegbaren Grund dafür gibt ab der vierten Klasse Schulnoten zu vergeben, sondern dass der wichtigste Faktor die Kompetenz der Lehrer ist und die Art der Vermittlung von Kenntnissen, eine Aussage, die auch die Gewerkschaft der Lehrer, das Schulamt und die Schulinspektion vertreten. Problematisch könnte in diesem Rahmen jedoch werden, dass das Lehrerstudium in Schweden so unbeliebt ist, dass man nahezu ohne jede Grundkenntnis Zugang dazu hat und Lehrer so stark unter dem Druck der Eltern der Schüler und der administrativen Aufgaben stehen, dass sie kaum in der Lage sind sich einen Überblick über den Kenntnisstand der Schüler zu machen.
Schweden - Immobilien
Nach der Statistik der schwedischen Makler stiegen die Preise für Villen und Wohnungen nach Bostadsrätt im vergangenen Jahr um weitere neun Prozent an, auch wenn die Preise in Städten stärker ansteigen als in ländlichen Gebieten. Selbst die Preise für Ferienhäuser stiegen 2014 um fünf Prozent an und sind für Normalverdiener mittlerweile nahezu unerschwinglich, da Banken die Projekte nicht mehr zu 100 Prozent finanzieren und die Käufer neben den Zinsen auch ans Amortisieren denken müssen.
Schweden - Umwelt/Jagd
Nachdem das Kammergericht in Göteborg nun die Klage gegen die Lizenzjagd im Värmland und im Raum Örebro abwies und am gestrigen Freitag bereits die ersten Wölfe im Värmland erlegt wurden, zeigt sich in diesem Punkt ein deutliches Problem in der Regierung, denn während die Umweltministerin Åsa Romson der Ideologie Europas folgt und Wölfe als bedrohte Tiere betrachtet, stehen die Sozialdemokraten auf den Seiten der Jäger und sind der Meinung, dass es in Schweden bereits zu viele Wölfe gebe. Entscheidend wird nun die Stellungsnahme Europas in dieser Frage werden.
Schweden - Umwelt/Kernkraft
Das Kernkraftwerk Ringhals gibt bekannt, dass der Reaktor Ringhals 2, der bereits im August vergangenen Jahres wegen Wartungsarbeiten heruntergefahren wurde, voraussichtlich nicht vor November 2015 wieder ans Netz gehen kann, da während der Wartungsarbeiten auch Probleme mit Rost entdeckt wurden dessen Beseitigung aufwendige Arbeiten mit sich sich bringt. Für Vattenfall bedeutet dies nun bedeutende Einkommensminderungen, wobei sich auch sehr viele Schweden fragen werden wie es mit der tatsächlichen Sicherheit der Kernkraftwerke des Landes aussieht.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.

Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
Rosenkohl-Lasagne
wallpaper-1019588
AEMET erhöht die Regen-Prognosen von 180 auf 300 l/m2 in 12 Stunden auf dem Mittelmeer und den Balearen
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Die Mausis veröffentlichen den Weihnachtssong „A Mausi Christmas“
wallpaper-1019588
The Black Dagger Brotherhood #7: Artens styrke (Black Dagger Brotherhood nr. 7) HENT DANSK Pdf gratis [ePUB/MOBI]
wallpaper-1019588
[Neuzugänge] OMG! Diese sieben Höfe oder auch Evan Hansen in der Arena
wallpaper-1019588
traumhaft schönes postkarten-obst
wallpaper-1019588
Feindlichkeit der Migranten