Nachrichten, 13. Juli 2016

Schweden - Politik
Die wichtigste Aufgabe der Reichsrevision ist zu untersuchen ob sich Regierung und alle Ämter des Landes an die Verfassung und die Gesetze halten. Die Tageszeitung Dagens Nyheter konnte nun aufdecken dass während der letzten sieben Monaten neun Untersuchungen eingestellt wurden, die der Steuerzahler jedoch mit neun Millionen Kronen bezahlen muss. Knapp 20.000 Stunden Arbeit wurden, teilweise aus lapidaren Gründen, in den „Abfall“ geworfen. Der Konstitutionsausschuss will nun Auskunft über die tatsächliche Einstellung der Untersuchungen haben, hat jedoch auch bei schwerwiegenden Vergehen der drei Leitern der Reichsrevision lediglich die Möglichkeit dem Parlament das Absetzen dieser Führungspersonen zu fordern, denn nur das Parlament hat die Möglichkeit die Führungsspitze der Reichsrevision abzusetzen.
Schweden - Politik/Wirtschaft/Verkehr
Nach einer Studie des Forschungsinstituts für Verkehrssicherheit VTI bevorzugt das schwedische Straßenverkehrsamt die billigsten Angebote und vernachlässigt dabei vollkommen die Sicherheitsfragen hinsichtlich Verkehr und Arbeitern. Nachdem die Verträge bei der Auftragsvergabe zudem sehr locker gehalten werden, riskieren die Auftragnehmer auch kaum juristische Folgen nach Unfällen auf Grund mangelnder Sicherheit. Je billiger das Angebot ist, je sicherer kann ein Vertragsunternehmen auch sein einen neuen Auftrag zu erhalten, was dazu führt, dass Firmen, die auf Sicherheit setzen, von Grund auf bei jeder Auftragsvergabe eliminiert werden.
Schweden - Arbeitswelt
Obwohl die schwedischen Hochschulen im Herbst rund 16.000 Studenten aufnehmen, die Lehrer werden wollen, zeigen die Statistiken, dass es sich dabei um 8000 weniger handelt als notwendig wären um gegen den zukünftigen Lehrermangel anzukämpfen. Falls sich diese Situation ab dem kommenden Jahr nicht sehr bedeutend ändert, werden 2019 rund 30.000 Lehrer fehlen, was nicht nur zu sehr großen Klassen führen muss, sondern auch zu einer schlechteren Ausbildung und dass vor allem in naturwissenschaftlichen Fächern sehr viel Unterricht ausfallen wird, da in diesen Bereichen sehr wenig Interesse von Seiten der Studenten zu finden ist. Die aktuellen Zahlen sagen allerdings auch wenig darüber aus wie viele Studenten ihre Ausbildung abschließen werden, denn während der letzten Jahre war gerade bei der Lehrerausbildung die Quote der Abspringer sehr hoch.
Schweden - Gesundheit/Politik
Während die Regionalregierung 2010 nur knapp zwei Milliarden Kronen für Leihärzte und Leihkrankenschwestern ausgaben, lag die Summe im vergangenen Jahr bereits bei 16 Milliarden Kronen, obwohl Leihpersonal die Kosten für die Gesundheitsversorgung reduzieren sollte und als vorübergehende Lösung gedacht war. Nicht einer der Landesregierungen ist es in dieser Zeit gelungen die Kosten für Leihpersonal, insbesondere für Ärzte, während dieser Zeit zu reduzieren. Da jedoch der Beruf Krankenschwester, aus finanziellen und arbeitstechnischen Grünen, immer unattraktiver wird, finden Krankenhäuser kaum ausreichend festes Personal. Bei ausländischen Ärzten wiederum dauert es zwischen vier und sieben Jahre bis das Examen in Schweden anerkannt wird, aber ohne ihren Einsatz bleibt der Mangel an Ärzten bestehen.
Schweden - Umwelt
Das schwedische Naturschutzamt schlägt der Regierung vor den Handel dazu zu zwingen für eine Plastiktüten in Zukunft mindestens fünf Kronen zu nehmen um die Kunden zu einem Umdenken ihrer Gewohnheiten zu bringen. Allerdings gibt es bei diesem Vorschlag gleichzeitig zahlreiche Bedenken, denn viele Plastiktüten werden heute bereits aus Zuckerrohr hergestellt, während Papiertaschen enorm energieaufwendig sind und Baumwolltaschen mindestens 400 mal benutzt werden müssen um umweltfreundlicher als Plastiktüten zu werden. Gleichzeitig wird die Preiserhöhung auch dazu führen, dass die Händler ihren Umsatz erhöhen können.
Weitere Information stehen der Presse unter Pressedienste und Presseinformationen zur Verfügung.

Copyright: Herbert Kårlin

wallpaper-1019588
Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch
wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Madagaskar – Kultur und Kulinarik
wallpaper-1019588
Wellness zuhause: eine kleine Mama-Auszeit
wallpaper-1019588
TunesKit: iOS/tvOS-Systemwiederherstellung bei kleinen und großen Notfällen
wallpaper-1019588
Mortal Kombat 11 - Auch für Stadia verfügbar