Nach Autofahrt unter Alkoholeinfluss: Chris Pine wurde verhaftet

Nach Autofahrt unter Alkoholeinfluss: Chris Pine wurde verhaftet


Hollywoodstar Chris Pine ("Star Trek") wurde Anfang März in Neuseeland verhaftet.


Der 33-jährige hatte sich betrunken hinters Steuer gesetzt und war bei Methven in eine Polizeikontrolle geraten. Die Beamten stellten während ihrer Kontrolle fest, dass Pine mit seinem Alkoholwert etwas über dem gesetzlichen Limit lag und nahmen ihn unmittelbar mit auf's Revier.


Mittlerweile wurde Chris Pine aus seiner Haft entlassen. Er muss sich kommenden Montag vor Gericht für seine Autofahrt unter Alkoholeinfluss verantworten. Der Hollywoodstar hatte übrigens vor seiner verhängnisvollen Fahrt das Ende der Dreharbeiten seines neuen Films "Z for Zachariah" gefeiert.


Der Sci-Fi-Film handelt über einen Teenager, der einen Atomkrieg in einer amerikanischen Kleinstadt überlebt. Neben Pine haben Margot Robbie ("The Wolf of Wallstreet") und Chiwetel Ejiofor ("12 Years a Slave") einen Auftritt.


Bild via commons.wikimedia.org (© Spc. Howard Ketter)


wallpaper-1019588
[Comic] Gung Ho [2]
wallpaper-1019588
#1172 [Review] brandnooz Box Oktober 2021
wallpaper-1019588
Was kann man gegen Augenringe tun?
wallpaper-1019588
Kann man ein Wespennest selbst entfernen?