My personal Must-Have: Red Jumper

My personal Must-Have: Red Jumper
Das Praktikum ist vorbei, Ostern wieder ausgezogen, ein neues Semester beginnt - das heißt ich habe wohl wieder etwas mehr Zeit für die Pflege meines Blogs. Trotzdem fehlen bei dem Wetter die Outfit-Inspirationen, der Wille sich in luftigen Kleidern in das vermeintlich warme Wetter zu stellen und zu allem Überfluss auch noch der Fotograf :)
Diese Bilder sind nach einem meiner letzten Arbeitstage entstanden; das neue Objektiv musste ja ausgeführt werden! Leider besitzt es keinen Autofokus, was dazu führte, dass fast alle Bilder verschwommen waren; naja normal wenn die Kamera auf meine Sehstärke angepasst ist und meine Freundin um Einiges blinder ist als ich haha ;) Bei der geringen scharfen Ausbeute fiel die Wahl auf diese sechs Bilder nicht allzu schwer. Jetzt aber genug über die Bilder geredet, hinter dem Outfit steckt nämlich auch eine kleine banale Geschichte...
Und zwar habe ich nach farbigen Ketten Ausschau gehalten und dabei das gold-türkise Schmuckstück gefunden. Nach ihrer Ankunft hatte ich sofort eine Outfit-Vision - kennt ihr das, wenn man den idealen Look vor Augen, aber noch nicht alle Kleidungsstücke im Schrank hat? - naja, so geht es mir zumindest öfters. Ich entschloss zu dieser gold-türkisen Kette einen roten Pulli mit weißer Bluse und Jeans zu tragen, dass es eine helle acid wash Jeans und eine weiße Chiffon-Bluse wurden, war eigentlich ziemlich nebensächlich; viel schwieriger war es, den schönen roten Pulli aus meiner Vision zu finden - selbst die roten Schuhe haben sich eher zufällig in den Look eingeschlichen. Wenn man eine ganz bestimmte Vorstellung eines Kleidungsstückes hat, ist es schwierig genau dieses zu finden. Und so war es auch, gefühlt Nirgendwo gab es etwas Rotes! Bei Kleiderkreisel wurde es versehentlich ein pinker Pulli (wie in meinem Neon-Post bereits erwähnt), im Secondhand-Laden wurde es einer mit V-Ausschnitt und als ich mich dann mit meiner missglückten Ausbeute zufrieden gestellt habe, gab es in den Geschäften plötzlich doch wieder Rotes. Welch "Wunder". Der perfekte imaginäre Pullover wurde es zwar nicht, aber dieser auf den Bildern eben. Für 20 Euro bei Mango war ich dann auch mehr als zufrieden.
Ist euch auch schon mal so eine banale Geschichte widerfahren oder bin ich wirklich verrückt? :)
My personal Must-Have: Red Jumper
My personal Must-Have: Red Jumper
My personal Must-Have: Red Jumper
My personal Must-Have: Red Jumper
My personal Must-Have: Red Jumper Jumper (Mango); Blouse, Jeggings & Shoes (Primark); Necklace (via Ebay)
Oh ja! Also tatsächlich soll nun ja GFC abgeschafft werden, auch wenn ich dort nur 29 Follower habe, würde ich mich natürlich freuen, wenn euch mein Blog so gut gefällt, dass ihr ihn weiterhin lesen möchtet. Wenn das der Fall ist, würdet ihr mir eine riesige Freude machen, ihm  über Facebook oder Bloglovin zu folgen. Liebste Grüße :*

wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Weltkrebstag – World Cancer Day 2019
wallpaper-1019588
Sicario 2
wallpaper-1019588
Mit Rilke verliert der Zeitbegriff an Bedeutung
wallpaper-1019588
Fire Force: Neues Promo-Video veröffentlicht
wallpaper-1019588
Assassin’s Pride: Neues Visual veröffentlicht
wallpaper-1019588
#EmployeeExperience with Omoloro Oyegoke, Senior Backend Software Developer at InnoGames
wallpaper-1019588
„Shirobako“ ab sofort bei Amazon Prime Video verfügbar