My favourite outfits in 2014

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und dieses Jahr möchte ich euch zeigen, welche meiner Beiträge mir selbst am liebsten gefallen haben. Hinter manchen Beiträgen steckt so viel Arbeit und dann ist man wirklich stolz auf sich, wenn solch einer online geht. Aber genau so können auch simplere Beiträge eure Herzen erobern und darüber freue ich mich natürlich auch. Anfangen möchte ich mit meinen liebsten Outfits, die ich euch dieses Jahr präsentiert habe.

Als ich durch meine diesjährigen Outfits geschaut habe, ist mir selber deutlich geworden, dass ich euch im Sommer tatsächlich viel mehr Outfits von mir zeige! In den kalten Jahreszeiten funktioniert das leider noch nicht so gut, aber die Gründe liegen ja auf der Hand (es wird viel zu schnell dunkel und kalt ist es noch dazu!). Aber reden wir nicht lange um den heißen Brei: Hier sind meine sechs Favoriten (ja auch, weil eine Collage mit fünf nicht ganz so schick aussieht :D).

Einerseits liebe ich lässige Looks, die man gut im Alltag tragen kann, andererseits mache ich mich auch gerne einmal schick und deshalb zählen zu meinen liebsten Looks meine beiden Abi-Outfits (einmal zur Zeugnisausgabe und einmal zum Abiball). Des Weiteren ist mir auch aufgefallen, dass es gleich drei Kleider in meine Top 6 geschafft haben. Mein Maxikleid ist immer noch meine große Sommerliebe und ich freue mich bereits jetzt schon auf die nächste Möglichkeit, es zu tragen. Genau so liebte ich die Kombination von Croptop mit Maxirock (generell hab ich Maxi echt gern getragen). Wenn ich in meinen Kleiderschrank schaue, bemerke ich vor allem in diesem Jahr, dass sich besonders die Farben Schwarz, Weiß und Grau (Jaja, alles eigentlich keine Farben) eingemischt haben. So bestehen meine zwei schlichteren Looks (einmal mit meinem liebsten Cardigan und mit meinem liebsten Sweater) beinahe nur aus diesen Farben. Sneakers blieben mir auch dieses Jahr wieder treu und auf meiner Wunschliste steht eigentlich immer irgendein Paar, das ich letztens entdeckt habe.

Falls ihr auch noch die anderen Outfits dieses Jahres sehen mögt, schaut einmal hier.

Welches Outfit gefällt euch am besten und seien wir mal ehrlich, welches ging rückblickend eigentlich gar nicht? 


So today I want to start with my flashback 2014! In this post I’ll show you my favourite outfits of this year. On the one hand I love cozy outfits, but on the other I also like to dress up and wear cute dresses. So as you can see there are a lot of dresses in my Top 6, actually 3 and one maxi skirt (what’s kind of a dress to me)! I realized, that I take way more pictures of my outfits in summer. In winter it get’s dark so fast and I really need the time at the end of the day to take pictures. Another thing, that catched my eye lately, is the fact, that I currently love wearing black, white and grey! It matches everytime and there are so many shades of grey, so you just can’t have enough of it. 

If you want to see all my outfits of this year just click here.

So tell me now: Which one is your favourite?

favourite outfits1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 


wallpaper-1019588
Zeit für Liebe und Gefühl
wallpaper-1019588
Backst Du heut nicht backst Du morgen – Rustikale Brötchen „no knead“
wallpaper-1019588
Filme ohne Farbe: NOSFERATU (1922) von Friedrich Wilhelm Murnau
wallpaper-1019588
helfen
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit