[MWiB] #12

08. bis 14. Januar 2014

[MWiB] #12

Half Bad – Das Dunkle in mir von Sally Green

[MWiB] #12
Mit welchen Erwartungen bin ich an ‘Half Bad – Das Dunkle in mir’ herangegangen? Der Klappentext ließ mich auf eine spannende Fantasygeschichte in der Welt von Hexerei und Zauberei hoffen. So weit, so gut, denn solche Geschichten sind genau nach meinem Geschmack. Doch nach dem Lesen kann ich sagen, dass in dem Buch von Sally Green so viel mehr als eine simple Erzählung über einen jungen Hexer steckt. Da ‘Half Bad – Das Dunkle in mir’ erst am 31. März 2014 erscheint, gibt es für die Rezension noch eine Sperrfrist. Weil ich das Buch aber im Rahmen von Amazon Vine erhalten habe, könnt ihr meine Bewertung bereits hier lesen.
Alle Fans von außergewöhnlichen Fantasygeschichten, sollten sich den Erscheinungstermin schon einmal dick im Kalender markieren!

Half Bad – Das dunkle in mir kaufen

Ich und andere uncoole Dinge in New York von Julia K. Stein

[MWiB] #12
Ein Buch mit einem wunderschönen Cover, eine Geschichte, die in meiner absoluten Traumstadt spielt und die Liebe als Hauptthema der Handlung. ‘Ich und andere uncoole Dinge in New York’ schien genau in mein Beuteschema zu passen. Leider war die Umsetzung dann aber doch nicht zu hundert Prozent nach meinem Geschmack.
‘Ich und andere uncoole Dinge in New York’ ist eine bisweilen sehr emotionale Geschichte, die in meinen Augen besonders jugendliche Leserinnen ansprechen wird. Denn die Protagonistin Judith erlebt in einer aufregenden Weltstadt nicht nur die Höhen und Tiefen der ersten Liebe, sondern hat auch mit anderen Dingen des Erwachsenwerdens zu kämpfen. Mir als etwas ‘ältere’ Leserin hat allerdings die etwas unausgereifte Darstellung von Judith, die zwischen naiv und gewollt erwachsen schwankte, anfangs nicht zusagen können. Doch Judith entwickelt sich trotz der geringen Seitenanzahl sichtlich zu ihrem Vorteil, sodass ich die Geschichte doch noch genießen konnte und mir sogar gewünscht hätte, sie würde noch einige Kapitel weitergehen.
Meine ausführliche Meinung könnt ihr hier nachlesen.

Ich und andere uncoole Dinge in New York kaufen

Schmetterlinge im Gepäck von Stephanie Perkins

[MWiB] #12
Nachdem mir ‘Herzklopfen auf Französisch’ so wahnsinnig gut gefallen hatte, musste natürlich auch der Folgeband, ‘Schmetterlinge im Gepäck’ sofort gelesen werden.
Obwohl der zweite Band eine eigenständige Geschichte erzählt, so können Leserinnen und Leser doch wieder auf bekannte und liebgewonnene Figuren aus ‘Herzklopfen auf Französisch’ treffen. Denn die Protagonistin Lola lernt während ihres Nebenjobs in einem Kino Anna und St. Clair kennen ♥
Wie schon ‘Herzklopfen auf Französisch’ ist auch ‘Schmetterlinge im Gepäck’ eine wunderschöne, bisweilen auch sehr dramatische Liebesgeschichte, die nicht zu hundert Prozent perfekt ist. Wer genau wissen möchte, warum das Buch keine volle Punktzahl von mir bekommen hat, schaut einfach hier vorbei.
Auch, wenn die Geschichte kein Potential für mein Jahreshighlight hat, ist ‘Schmetterlinge im Gepäck’ ein wunderschöner Jugendroman über die erste Liebe. Herzschmerz, Eifersucht, Gefühle, die Achterbahn fahren…all diese Emotionen durchlebt die Protagonistin Lola und lässt den Leser daran teilhaben. Ein Buch, das man vor allem wegen der bezaubernden Figuren in einem Rutsch verschlingen muss.

Schmetterlinge im Gepäck kaufen

&


wallpaper-1019588
Rotwölfchen
wallpaper-1019588
[Manga] JoJo‘s Bizarre Adventure – Phantom Blood [1]
wallpaper-1019588
#1209 [Review] brandnooz Box Juli 2022
wallpaper-1019588
[Comic] Trauma Tales Sammelband [1]