München à la carte – das Beste der Isar-Lifestyle-Metropole

Sie möchten einen Oktoberfestbesuch mit einem Kurzurlaub in München verbinden und sind auf der Suche nach den besten Adressen? Sie planen einen Besuch in München und möchten sich vorab informieren? Sie halten sich des Öfteren in München auf und möchten gern neues ausprobieren?

München, die weißblaue Lifestyle Metropole an der Isar ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert! Momentan strömen Millionen von Besuchern aus aller Welt auf das 179. Oktoberfest. Doch die Weltstadt mit Herz hat viele Genüsse zu bieten, mit High Class Hotels, sternegekrönter Kulinarik und exzellenten Einkaufsmöglichkeiten und natürlich einem unvergleichlichen Freizeitangebot. Alles zusammen führt dazu, dass München einen der ersten Plätze unter den weltweit begehrtesten Metropolen einnimmt.

Mit der neuen Universal-App München à la carte der gleichnamigen, hier bereits vorgestellten Reihe aus dem Klocke Verlag, verfügen Sie über eine handverlesene, hochkarätige Auswahl an Adressen in der Isarmetropole.

Wie in allen Apps der Serie begrüßt Sie auch in dieser ein Editorial von Martina und Thomas Klocke und vermittelt Ihnen einen ersten Eindruck und gibt Einblick in den Münchner Lifestyle. Mit ‘München im Überblick’ hat diese Ausgabe eine sehr nützliche Neuerung erhalten. Anhand einer Übersichtskarte lassen sich alle Adressen der App in der Karte aufrufen. So können Sie auf einen Blick Ihre Auswahl auf Grund der Lage treffen. Unter ‘Top-Adressen’ finden Sie aufgeschlüsselt nach Hotels, Restaurants und Shopping & Lifestyle ein breitgefächertes Angebot für jeden Geschmack.

In der Kategorie ‘Hotels’ fällt die Wahl, wie immer in München, schwer. Das Angebot bietet neben den ganz großen Namen wie Bayerischer Hof, Vier Jahreszeiten, Königshof, Mandarin Oriental, The Charles auch über manchen Geheimtipp wie das anna hotel in Schwabing, einem der 100 besten Designhotels Europas. In hochwertigen professionellen Aufnahmen gewährt die App einen Blick hinter die Fassaden und zeigt die Zimmer, gibt einen Einblick in die Restaurants und vermittelt Ihnen so die Atmosphäre des Hotels. In den begleitenden Texten beschreibt die erfahrene Redaktion ihre Eindrücke. Ein Klick auf “i” liefert alle Kontaktdaten inkl. Preisen und  Öffnungszeiten der Gastronomie. Mit der Kartenfunktion sehen Sie nicht nur die Lage sondern können sich auch dorthin navigieren lassen.

München à la carte – das Beste der Isar-Lifestyle-Metropole

München à la carte – das Beste der Isar-Lifestyle-Metropole

 

Bei den ‘Restaurants’ ist die Auswahl ebenfalls schwierig, bezeichnet man München doch als Hauptstadt der Gourmets. Neben erstklassiger regionaler Küche wird es auch seinem Ruf als nördlichste Stadt Italiens gerecht, bietet aber auch erstklassige asiatische Kulinarik. In München erkochte sich der Jahrhundert-Koch Eckart Witzigmann einen ersten Stern im avantgardistischen Restaurant ‘Tantris’. Authentische italienische Küche bietet seit Jahrzehnten etwas abseits im Szeneviertel Schwabing die Osteria Der Katzlmacher. Ebenfalls auf eine lange Historie blickt das Weinhaus Neuner nicht nur zurück, sondern es befindet sich auch in solchen Räumlichkeiten. Einen zentralen Treffpunkt für Tag- und Nachtschwärmer stellt die Münchner Freiheit dar, die mit der gleichnamigen Café Conditorei Patisserie-Gourmets anzieht. Erstklassige Fotos vermitteln einen ersten Eindruck der Lokalitäten und kulinarischen Köstlichkeiten. Lassen diese Ihren Mund nicht wässrig werden, dann überzeugen Sie bestimmt die Speisekarten, die über Angebot und Preisniveau informieren.

Gut ausgeruht und gestärkt, steht einem Shopping-Bummel nichts im Wege. Solange Ihre Geschmacksknospen noch frisch und unbelastet sind, sollten Sie Alfons Schuhbecks Gewürzladen aufsuchen und Ihre Sinne berauschen lassen. Einen Steinwurf entfernt vom Hofbräuhaus am Platzl können Sie sich rundum von Gewürzpapst vielfältigst verwöhnen lassen, ob im Gewürzladen, in der Eisdiele oder rund um die Uhr im Orlando, das Herzstück sind und bleiben die ‘Südtiroler Stuben’ mit ihrer erstklassigen Sterneküche.  Sollten Sie doch noch loseisen, dann wartet quasi um die Ecke die Maximillianstraße mit dem hochkarätigen Angebot der weltweiten Top-Labels. In einer Seitenstraße befindet sich die Institution Unnützer mit handgefertigten Schuhen und Mode. Das Dirndl vom Cover bzw. Icon stammt zwar nicht aus München, doch schauen Sie mal bei Lodenfrey am Promenade Platz vorbei. Anschließend lädt Sie der Bayerische Hof auf der Dachterrasse zu einem Drink und wunderbaren Rundblick ein. Möchten Sie Ihren Aufenthalt zum Genuss der besten original Münchner Weißwurst nutzen, dann suchen Sie die Metzgerei Bauch auf – besser und frischer gibt es sie nirgends!

FAZIT: Wie gewohnt bietet auch diese Münchner Ausgabe der à la carte Reihe erstklassige Adressen und manchen Insider Tipp. Wem bisher – unbegreiflicher Art – nicht bewusst war, dass München immer einen Besuch wert ist, dem wird dies spätestens nach Durchsicht der App klar. Mit vielen hochwertigsten Fotografien und redaktionellen Beschreibungen animiert sie dazu, zum Hörer zu greifen und zu buchen.

 Münchner à la carte - Die besten Hotels, Restaurants & Boutiquen, die 329 MB große Universal-App für iPad, iPhone, iPod touch aus dem App Store, in der aktuellen Version 1.0, setzt iOS 4.3 voraus.

Weitere interessante Apps finden Sie im Seitenmenü in den Themen, z. B. unter Feinschmecker, Lifestyle und Reisen. Einen Überblick über die bereits vorgestellten Apps des Klocke Verlags verschaffen Sie sich hier.

München à la carte – das Beste der Isar-Lifestyle-MetropoleMünchen à la carte – das Beste der Isar-Lifestyle-MetropoleMünchen à la carte – das Beste der Isar-Lifestyle-Metropole

 


wallpaper-1019588
[Comic] The Death of Stalin
wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli
wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket
wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2E kann bestellt werden