Mülheim an der Ruhr: 21-jähriger verliert auf der Saarner Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug und wird schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Mülheim an der Ruhr, im Bundesland Nordrhein-Westfalen, auf der Saarner Straße wurde in der vergangenen Nacht (Freitag, 1. Mai, kurz nach 4 Uhr) ein 21-jähriger Autofahrer schwer verletzt, als er die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Mit seinem schwarzen Fiesta fuhr er in Richtung Speldorf, als er unmittelbar hinter der Kreuzung Saarner Straße gegen die auf der rechten Seite geparkten Fahrzeuge prallte.

Sofort halfen andere Autofahrer und Zeugen dem schwerverletzten Mann aus dem Fahrzeug und kümmerten sich, bis die alarmierten Rettungskräfte eintrafen. Der Notarzt veranlasste anschließend seinen Transport in eine Duisburger Klinik. Zeugen informierten die Beamten, das ihnen das Fahrzeug und die Fahrweise bereits einige Kilometer zuvor auffiel.

Auf der abschüssigen, kurvigen “Untere Saarlandstraße” prallte der Fiesta bereits so hart gegen den Bordstein, dass der vordere Reifen platzte. Ohne rote Ampeln zu beachten fuhr der 21-Jährige anschließend über die Mendener Brücke, Kölner Straße, Straßburger Allee, Alte Straße bis zum Unfallort an der Saarner Straße.

Bereits an der Lübecker Straße verlor er den kaputten Reifen und fuhr auf der Felge weiter. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an, die dem Fahrer im Krankenhaus entnommen wurde. Der Fiesta und ein geparkter Jeep wurden erheblich beschädigt. Die Schäden an zwei weiteren Fahrzeugen waren nicht ganz so gravierend.

Das Mülheimer Unfallkommissariat leitet die weiteren Ermittlungen.

Quellmaterial: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr

Der Beitrag Mülheim an der Ruhr: 21-jähriger verliert auf der Saarner Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug und wird schwer verletzt erschien zuerst auf Müritz Kurier.


wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
Bundesländer können eigene Mietpreisbegrenzungen festlegen
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Großväter in Uniform, ich fahr mit Opa Streife
wallpaper-1019588
Policía Nacional verhaftet 4 Personen wegen Verbrechen gegen die öffentliche Gesundheit
wallpaper-1019588
Endlich frei: Ich habe mein Leben auf den Kopf gestellt
wallpaper-1019588
6 von 10 Spaniern kennen die Verordnung über den Fahrradverkehr nicht