Motorradunfall Friesenhofen – Biker tödlich verletzt

google_plusredditlinkedinmail

Motorradunfall Friesenhofen – Biker prallt gegen Pkw und kommt ums Leben

Motorradunfall Friesenhofen (Symbolbild)@de.Fotolia.com)Motorradunfall Friesenhofen/Leutkirch (ots/DAS) – Einen Toten, eine Schwer- sowie eine Leichtverletzte und Sachschaden von rund 8.000 Euro hat ein Verkehrsunfall am Sonntagabend, kurz vor 20.00 Uhr, auf der Kreuzung L 318/L320 bei Friesenhofen gefordert. Die 57-jährige Lenkerin eines VW Golf hatte die Kreuzung von Beuren kommend geradeaus in Richtung Friesenhofen überqueren wollen und hatte hierbei auf der L 318 einen aus Richtung Isny kommenden 24-jährigen Motorradfahrer übersehen.

Motorradunfall Friesenhofen – 20-jährige Mitfahrerin wird schwer verletzt

Der junge Mann prallte mit seiner Maschine und seiner mitfahrenden 20-jährigen Sozia frontal gegen die rechte Seite des Autos. Während der 24-Jährige sofort tot war, musste die junge Frau mit schweren Verletzungen vom Rettungshubschrauber ins Klinikum Kempten geflogen werden. Die 57-jährige Autofahrerin, die einen schweren Schock und leichte Verletzungen erlitt, wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde zur Klärung des genauen Unfallhergangs ein Sachverständiger hinzugezogen.

Ähnliche Artikel:

(Symbolbild)@de.fotolia.comMotorradunfall Titisee-Neustadt – Biker und Sozia schwer verletzt Motorradunfall Friesenhofen  – Biker tödlich verletztMotorradunfall Horst – Biker prallt gegen Baum und stirbt (Symbolbild)@de.fotolia.comMotorradunfall Brake – Mit Auto auf Biker aufgefahren – Biker lebensgefährlich verletzt

wallpaper-1019588
Wal in Cala Millor gestrandet
wallpaper-1019588
Welt-Quark-Tag – der internationale World Quark Day
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Sundays
wallpaper-1019588
Über 10.000,- € Provisionen
wallpaper-1019588
NEWS: Alexa Feser geht im Mai 2020 wieder auf Tour
wallpaper-1019588
Videoüberwachung ist völlig sinnlos!
wallpaper-1019588
1000 Fragen an mich selbst #29