Motorola verkauft 1 Million Tablets im Jahr 2011.

Motorola Xoom auf 399€ reduziert

Bild: Motorola

Dass das letzte Jahr einen Tablet-Boom erlebt hat und insgesamt 66.9 Millionen Tablets verkauft worden, darüber habe ich gestern hier berichtet.

Nun hat Motorola seine Tablet-Verkaufszahlen für 2011 heraus gebracht und bekannt gegeben, das man im Jahr 2011, 1 Million Tablets verkauft habe. Inklusive der 200.000 verkauften Tablets im letzten Quartal 2011.

Motorola war das erste Unternehmen, welches ein Tablet mit Android 3.0 Honeycomb als Betriebssystem, im Februar 2011, auf den Markt brachte. Das Motorola Xoom. Und davon hat Motorola immerhin 1 Million Stück verkauft. Die 3G und 4G-Versionen natürlich mit gerechnet.

Bleibt also nur abzuwarten, wie sich die beiden neuen Motorola Tablets “Xoom 2″ und “Xoom 2 Media Edition” dieses Jahr auf dem Tablet-Markt behaupten können.

Quelle