Mord Schorndorf – Schläger festegenommen

Mord Schorndorf – 47-jähriger Mann stirbt an den folgen brutaler Schläge – Tatverdächtiger von der Polizei festgenommen – 30-jähriger sitzt in Untersuchungshaft

Mord Schorndorf – Wie die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Polizei in Aalen mitteilte, wurde der Schläger der am vergangenen Dienstag einen 47-jährigen in Schorndorf lebensgefährlich verletzt, der Mann erlag am Freitag seinen Verletzungen, festgenommen.  Eine am Sonntag durchgeführte Obduktion bestätigte, dass der Geschädigte aufgrund des Schlages mit dem Hinterkopf auf den harten Boden aufschlug und sich hierdurch die schweren Verletzungen zuzog. Hintergrund der vorausgegangenen Streitigkeiten und des Schlages könnten bisherigen Ermittlungen zufolge im Rauschgiftbereich zu suchen sein. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

In den Folgetagen nach der Tat gingen zahlreiche Hinweise bei der Kriminalpolizei in Waiblingen ein. Diese führten schließlich zur Ermittlung eines 30 Jahre alten Tatverdächtigen aus Welzheim. Der Mann konnte am heutigen Dienstag festgenommen werden. Er wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem Haftrichter vorgeführt, der den Haftbefehl in Vollzug setzte. Der 30-jährige Tatverdächtige wurde mittlerweile in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.


wallpaper-1019588
Algarve-August: Weit mehr als Meer
wallpaper-1019588
#MissFinnlandChallenge Week 3: Break all kind of limits
wallpaper-1019588
Verliebt in "We Do Wood" – modernes und nachhaltiges Möbeldesign aus Dänemark
wallpaper-1019588
Man wird ja noch träumen dürfen
wallpaper-1019588
BoxBoy! + BoxGirl! - Demo im eShop verfügbar
wallpaper-1019588
XIII-Remake für PS4, PC, Xbox One und Switch angekündigt
wallpaper-1019588
Asylmissbrauch: Innenminister Seehofers neuerliche Mogelpackung
wallpaper-1019588
Glitzernde Ostereier