Moonlighter

Moonlighter (c) 2018 11 bit studios (0)

Moonlighter

6Action-RPG

Eigentlich mach Moonlighter ja einen sympathischen Eindruck: Charmante Pixel-Ästhetik, dazu ein stimmiger Soundtrack und ein süchtig-machender Spielablauf. Frei nach dem Klassiker Recettear verbringt der Spieler abwechselnd Zeit im Shop, wo er das Sortiment aus der Loot-Sammlung zusammenstellt, die er zuvor in einem zufallsgenerierten Dungeon eingesammelt hat. Das Shop-Element ist dadurch bestimmt, dass an den Preisen frei zu drehen ist, bis man eine gute Balance gefunden hat, während man ein genaues Auge aus Ladendiebe wirft. In den Dungeons wiederum sind die Action-Adventure-Elemente kompetent eingerichtet.

Moonlighter-(c)-2018-11-bit-studios-(1) Moonlighter-(c)-2018-11-bit-studios-(2) Moonlighter-(c)-2018-11-bit-studios-(3) Moonlighter-(c)-2018-11-bit-studios-(4) Moonlighter-(c)-2018-11-bit-studios-(5) Moonlighter-(c)-2018-11-bit-studios-(6)

Verschiedene Waffenarten geben dem Spieler jede Menge Abwechslung und die recht simplen Dungeon-Layouts sichern stetigen Fortschritt. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn man zu lange mit dem Fein-Tuning des komplexen Inventars beschäftigt ist um die optimale Konfiguration aus Loot aus dem Dungeon zu schleppen, denn: Ein unbesiegbares Monster wird chronischen Trödlern schnell zum Verhängnis. Wo ist bei all dem Spaß also nun also das Problem?

Moonlighter ist vermutlich einer der Bug-verseuchtesten Titel, die uns je untergekommen sind. Kaum eine Stunde lässt sich verbringen, ohne nicht irgendeinem Soft-Lock zu begegnen – und da das Spiel sehr selten speichert, geht dabei konstant der mühselig erarbeitete Fortschritt verloren. Die Anzahl und Art der Bugs ist schlichtweg haarsträubend und ein kurzer Blick in diverse Foren zeigt, dass sie bereits seit vielen Monaten unbeachtet geblieben sind.

In gewisser Weise empfiehlt sich ein Besuch in den liebevoll gestalteten Dungeons trotzdem, allerdings sollte man sich gut darauf vorbereiten, dass jederzeit irgendein unerwarteter Bug den Spielspaß unterbricht. Ohne die Bugs wäre das Moonlighter nämlich bedenkenlos zu empfehlen.

Plattform: Switch (Version getestet), PC, PS4, Xbox One, Spieler: 1, Altersfreigabe (PEGI): 7, Release: 05.11.2018 (Switch), 29.05.2018, Link zur Homepage

Passend dazu...


avatar

Autor

Florian Kraner

Aufgabenbereich selbst definiert als: Pixel-Fachmann mit Expertenausweis. Findet ”Das Fürchterliche muß sein Gelächter haben!” zutreffend.


 

wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Gosto verführt in „Cigarette“ mit leichtem Synthie-Sound
wallpaper-1019588
Gerste, Kohlrabi, Senf und Forelle
wallpaper-1019588
Wenn der Advent Einzug hält - Teil 1 : Ein Bio-Tee-Adventskalender von Bull & Bear + VERLOSUNG
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER LES ÉVADÉS DALCATRAZ GRATUITEMENT
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER SKIN PLUTONIA GRATUIT
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER NEGRITUDE YOUSSOUPHA GRATUITEMENT
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER ICLOUD EDITOR 5.5