Montagsfrage: SuB-Leichen?

Montagsfrage: SuB-Leichen?

Hallo ihr Lieben, 

diesen Montag habe ich bisher komplett im Bett verbracht.. meine Migräne hat mir einen Strich durch all meine Planungen gemacht. Im Moment geht es mir besser, deshalb möchte ich schnell die Montagsfrage von Buchfresserchen Svenja beantworten:

Gibt es ein Buch, das länger als ein Jahr auf deinem SuB liegt und was hält dich ab, willst du es noch lesen?

Spontan fallen mir einige Bücher ein, die sehr viel länger als ein Jahr auf meinem SuB liegen. Ich bin Vielleserin und habe es noch nie geschafft all die Bücher, die ich kaufe, sofort zu lesen. Da sind immer sehr viele auf meinem SuB gelandet und liegen da teilweise noch immer. Allerdings habe ich es mir im letzten halben Jahr angewöhnt auch regelmäßig auszumisten. Ich habe vor Jahren noch Bücher toll gefunden, die mir mittlerweile nicht mehr viel geben. Manche habe ich ohne sie anzulesen direkt aussortiert, anderen habe ich eine Chance gegeben, mich zu überzeugen. Im Moment bin ich super glücklich mit den Büchern, die noch auf meinem SuB liegen und darauf warten gelesen zu werden, weil ich das Gefühl habe, all das aussortiert zu haben, das nicht mehr meinem Lesegeschmack entspricht. Aktuell lese ich zum Beispiel „Vivian versus the Apocalypse“, das ich mir dank der tollen Rezension von Elli vom wortmagieblog gekauft habe. Das war 2015.
Manchmal dauert es eben seine Zeit, bis ich bereit bin, mich komplett auf eine Geschichte einzulassen. Da lasse ich mich dann aber auch nicht hetzen, sondern entscheide spontan, was ich gerne lesen möchte und nimm mir dieses Buch dann auch. So funktioniert das bei mir am Besten.

Wie macht ihr das? Habt ihr SuB-Leichen? 

Liebe Grüße,
eure Anna


wallpaper-1019588
Gamer-Smartphone Poco F3 GT in Indien vorgestellt
wallpaper-1019588
Warum lecken Hunde einen ab?
wallpaper-1019588
Strike Witches: Details zum Disc-Release der Serie bekannt
wallpaper-1019588
Ab sofort in Fortnite verfügbar: Der Ferrari 296 GTB