Mommy Projekt // Nischenseitenchallenge 2016

Schon seit Wochen freue ich mich ungemein auf die Nischenseitenchallenge 2016, die Peer von Selbstständige im Netz in den letzten Jahren schon öfter veranstaltet hat. Seit dem 14ten März ist es nun soweit und viele Interessierte können begleitend eine neue Nischenseite aufbauen.

Worum geht es?

Die Challenge ist besonders an Einsteiger im Online Marketing gedacht, die sich in das Thema Affiliate Marketing und Nischenseiten einarbeiten wollen. Peer, der Organisator der NSC16, baut selber in 13 Wochen eine ganz neue Nischenseite auf und beschreibt in wöchentlichen Reports seine genaue Vorgehensweise, seine Pläne und Einnahmen/Ausgaben. Jeder, der Interesse hat kann aktiv eine eigene Nischenseite aufbauen und in eigenen Reports von seinem Vorgehen berichten.

Ziel ist es, ein gemeinsames Lernen zu schaffen, um gegenseitig voneinander zu profitieren und sich zu unterstützen. Das ganze passiert kostenlos, gemeinschaftlich und freiwillig. Das beste ist das learning by doing, denn Hintergrundinfos habe ich in letzter Zeit zu Hauf gelesen.

Doch jetzt wird gemacht

Die Theorie ist nun vorbei und jetzt starte ich mit der Praxis. In der ersten Woche der Challenge werde auch ich mich auf die Suche nach einer passenden Nische machen. Gerne würde ich im Mama, Baby oder Familien Bereich bleiben, um evtl. einen direkten Bezug auf meinen Blog Mommy Deluxe  nehmen zu können. Aber hier werde ich erst einmal genau analysieren müssen und ggf. einen anderen Bereich wählen.

Wo finde ich meine Nische?

Meine Nische werde ich  ganz aktiv in Foren, Magazinen und im Alltag suchen. Ich schaue mir beliebte Produkte in Online-Shops und interessante Partnerprogramme an. Neben der gezielten Produktsuche werde ich mir meine Umwelt auf emotionaler Ebene ansehen. Welche Ängste, Probleme oder Träume haben die Menschen oder meine gewünschte Zielgruppe? Wie kann ich helfen, welches Wissen habe ich und welches Thema reizt mich?

Meine Ideen sammel ich klassisch in einer Mind-Map mit Blatt und Stift – ein passendes Foto kommt dann nächste Woche in meinen Report :) Habe ich genügend Ideen gesammelt, werde ich das Suchvolumen, die Keywords sowie die Konkurrenz checken.

Die Analyse ist das wichtigste und somit werde ich mir alle nützlichen Tipps der Großen Internet Marketer abschauen und euch ausführlich darüber berichten.

In der zweiten Woche werde ich mich dann für eine Nische festlegen, eine Domain einrichten und Wordpress installieren.

Alles Liebe


wallpaper-1019588
E-Book-Reader Tolino Epos 3 im Handel
wallpaper-1019588
[Comic] X-Men [3]
wallpaper-1019588
Gemüsebeet anlegen für Anfänger: In 6 Schritten erklärt
wallpaper-1019588
Welche Dusche für das Badezimmer?