M&M's

M&M;'s
So viele M&M's auf einem Haufen wie im M&M-Laden am Times Square (direkt neben dem Hershey's Laden) habe ich im Leben noch nicht gesehen.
Auf 3 Etagen gibt es die kleinen Schokolinsen nicht nur in allen erdenklichen Farben und Größen, sondern auch unfassbar viele Merchandiseartikel.
Weil mir der Kopf vor lauter Grinse-Linsen geraucht hat, habe ich dort genau Nichts gekauft.
Da man aber ohne selbstverständlich auch nicht heimfliegen kann, habe ich in diversen anderen Geschäften in Deutschland unbekannte Geschmacksrichtungen gekauft.
Peanut Butter:M&M;'s
Die Information, dass die Sorte Erdnussbutter mit echter Erdnussbutter hergestellt wurde, finde ich befremdlich. Was zum Teufel soll sonst drin sein???
Obwohl, den Amis wäre es auch zuzutrauen, lediglich Erdnussbutteraroma zu verwenden.
So habe ich Glück und bekomme es mit beidem zu tun: Erdnussbutter und Aroma.
Leicht abgenutzt sehen die Linsen aus. Auf vielen fehlt nämlich das berühmte M. Von den Farben her sind sie von "deutschen" Sorten nicht zu unterscheiden: grün und gelb und blau und rot und orange. Alle mit ganz vielen künstlichen Farbstoffen.
Die Hülle ist, wie gewöhnlich, knusprig, jedoch gibts darunter nur eine unangenehm fettige Masse mit wenig Erdnussbuttergeschmack.
Mhhh, der richtige Erdnussbutterflash, den ich erwartet habe, bleibt aus.
Eine enttäuschende Sorte.
M&M;'s

Pretzel:M&M;'s
Die Pretzelvariante trumpft mit einem 30% niedrigeren Fettgehalt als durchschnittliche Schokoladenmarken auf. Na, wenn das mal kein Kaufgrund ist...
Leider ist der "geringe" Fettgehalt der einzige Kaufgrund.
Sie wurden größer portioniert als zum Beispiel die Erdnussbutter M&M's, was am dicken Kern aus gesalzenem Gebäck liegt.
Nur vereinzelt ist eine ganz leichte Salznote zu verspüren. 
Ansonsten gibts nur viel trockene Brezelwüste mit wenig Schokolade drumherum. Und, nicht zu vergessen, die knusprige, bunte Hülle, die über dem Ganzen liegt (und immer ordentlich mit einem M bedruckt wurde).
Vielleicht hätte eine Mischung aus Pretzel und Peanut Butter (mit mehr Salz) mehr überzeugt. Einzeln tun sie's jedenfalls nicht.
M&M;'s

Coconut:M&M;'s
Die Kokosnussausgabe wurde kurz nach Ostern reduziert verkauft. Bis auf die veränderte, leicht größere, eiartige Form und die hübscher gefärbten Linsen in rosa, lila, gelb, türkis und mint mit feinen Sprenklern weist noch das M&M auf der Verpackung auf die entsprechende Jahreszeit hin.
Obwohl die pinken Plüschhasenohren weniger an Ostern als an ein gewisses Männermagazin erinnern.
Die innere Schokolade kann mit relativ schwachen Kakao- und Milcharoma wenig beeindrucken. Den Hauch Kokosnuss, der überraschend natürlich (obwohl er das nicht ist) und unaufdringlich schmeckt, mag ich dagegen sehr.
Zusammen mit der Knackhülle und der netten Optik die bisher "beste" M&M Sorte, die ich kenne.
M&M;'s
 
Mint und Raspberry (oder andersherum):M&M;'sMint:
Aus der türkisen Packung schießt mir, sobald ich diese aufreiße, eine Minzwolke entgegen. Der Duft ist ziemlich intensiv, aber gut.
Durch die drei verschiedenen Grüntöne wird dem Auge des Betrachters eine feine Abwechslung geboten.
Hübsch anzusehen.
Obwohl als "dark", also Zartbitter bezeichnet und auch eher dunkel in der Farbe, würde ich die Schokolade im Inneren maximal als nicht besonders süß bezeichnen. Besonders nach Kakao schmeckt sie keinesfalls.
Dafür ist der Minzgeschmack erfrischend und angenehm.
Nicht schlecht...
M&M;'s
Raspberry:
Auf der Vorderseite der Verpackung des fruchtigen Pendant zur Minzsorte wird schon auf künstliche Aromen hingewiesen. Wäre sonst bestimmt keiner drauf gekommen.
Wie auch die vorangegangene Tüte ist diese widerverschließbar. Und zwar nicht mit einem Klebestreifen, wie es hierzulande üblich ist, nein, mit einem Aromaverschluss. Toll!
Die Farben leuchten erneut wie es nur künstliche Farbstoffe können.
Auch hier aber nix zu spüren von dark. Durch den schwachen, dennoch künstlichen Fruchtgeschmack kommt die Schokolade noch süßer rüber.
Die Sorte sieht eindeutig besser aus als sie schmeckt.
M&M;'s
Inhalt/Preis:
Peanut Butter: 90,7 Gramm für ca 1 Dollar.
Pretzel: 80,2 Gramm für ca 1 Dollar.
Coconut: 280,7 Gramm waren reduziert auf ca einen Dollar.
Mint und Raspberry: 226,8 Gramm für jeweils ca 2 Dollar.
Zutaten:
Peanut Butter:
Milchschokolade (Zucker, Kakaopulver, Magermilch, Kakaobutter, Laktose, Milchfett, Sojalecithin, Salz, künstliche Aromen), Erdnussbutter (teilweise entfettete Erdnüsse), Zucker, teilweise hydriertes Palmkernöl, weniger als 2% Maisstärke, Dextrose, natürliches Aroma, Salz, Maissirup, Dextrin, Farbstoffe (red 40 lake, blue 1 lake, yellow 5 lake, yellow 6, yellow 5, blue 2 lake, yellow 6 lake, blue 1, red 40, blue 2), Propylgallat als Konservierungsmittel, Akaziengummi.
Kann Mandeln enthalten. 
Pretzel:
Milchschokolade (Zucker, Kakaopulver, Magermilch, Kakaobutter, Laktose, Milchfett, Sojalecithin, Salz, künstliche Aromen), Bretzel (angereichertes Mehl (Weizenmehl, Niacin, Eisen, Thiamin Mononitrat, Riboflavin, Folsäure), Salz, modifizierte Stärke, pflanzliches Öl (Sojabohnenöl, Rapsöl und/oder Maisöl), Malz, Treibmittel (Hefe, Sodium Bicarbonat, Ammonium Bicarbonat)), Zucker, weniger als 2% Maisstärke,  Maissirup, Dextrin, Farbstoffe (Blue 1 Lake, red 40 lake, yellow 6, red 40, yellow 5, blue 1, yellow 6 lake, yellow 5 lake, blue 2 lake, blue 2), Akaziengummi.
Kann Erdnüsse enthalten.
Coconut:
Milchschokolade (Zucker, Kakaopulver, Magermilch, Kakaobutter, Laktose, Milchfett, Sojalecithin, Salz, künstliche Aromen), Zucker, Maisstärke, weniger al 1% Maissirup, Farbstoffe (yellow 5 lake, blue 1 lake, blue 2 lake, blue 1, yellow 6 lake, red 40, red 40 lake, yellow 5, yellow 6, blue 2), Dextrin, künstliches Aroma, Akaziengummi.
Kann Erdnüsse, Mandeln und Weizen enthalten.
Mint:
Milchschokolade (Zucker, Kakaopulver, Magermilch, Kakaobutter, Laktose, Milchfett, Sojalecithin, Salz, künstliche Aromen), Zartbitterschokolade (Zucker, Kakaopulver, Kakaobutter, Milchfett, Sojalecithin, natürliche und künstliche Aromen), Zucker, Maisstärke, weniger als 1% Maissirup, Dextrin, Farbstoffe (yellow 5 lake, blue 1 lake, yellow 5, blue 1, yellow 6, red 40, red 40 lake, blue 2 lake, yellow 6 lake, blue 2), Akaziengummi, natürliches Aroma.
Kann Erdnusse, Mandeln und Weizen enthalten.
Raspberry:
Milchschokolade (Zucker, Kakaopulver, Magermilch, Kakaobutter, Laktose, Milchfett, Sojalecithin, Salz, künstliche Aromen), Zartbitterschokolade (Zucker, Kakaopulver, Kakaobutter, Milchfett, Sojalecithin, natürliche und künstliche Aromen), Zucker, Maisstärke, weniger als 1% Maissirup, Dextrin, Farbstoffe (Red 40, Blue 2, Yellow 5 Lake, Blue 1 Lake, Yellow 5, Blue 1, Yellow 6, Red 40 Lake, Blue 2 Lake, Yellow 6 Lake), Akaziengummi, natürliche Aromen.
Kann Erdnüsse, Mandeln und Weizen enthalten.

wallpaper-1019588
WordPress Performance Optimierung ohne Plugins
wallpaper-1019588
Partner-Workout: 8 Ganzkörper-Übungen zu zweit
wallpaper-1019588
Krampuslauf in Mariazell 2018 Bilder – Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Der Bebivita Club – der Club, der sich lohnt!
wallpaper-1019588
“Rheinblick” von Brigitte Glaser
wallpaper-1019588
[Review] L’Oreal - Infaillible More Than Concealer
wallpaper-1019588
Punta Arenas: Beginn oder Ende einer Reise durch Patagonien