Mittagessen mit Gott

Mittagessen mit Gott
"Ein kleiner Junge wollte Gott kennenlernen. Er wusste, dass es ein langer Weg war und am nächsten Morgen machte er sich mit ein paar Schokoriegeln und einer Flasche Limonade im Rucksäckchen auf den Weg, ihn zu suchen.
Mitten im Park saß eine alte Frau auf einer Bank und starrte auf den Boden.
Dem Jungen fiel auf, dass die Frau sehr hungrig aussah und so bot er ihr einen Schokoriegel an. Die Frau lächelte und nahm ihn dankbar an. So saßen sie den ganzen Nachmittag nebeneinander, lächelten, aber keiner von ihnen sprach ein Wort.

Am Abend wollte der Junge nach Hause gehen. Nach ein paar Schritten aber lief er geschwind zu der alten Frau zurück und umarmte sie herzlich. Sie schenkte ihm ihr allerschönstes Lächeln.

Als der Junge nach Hause kam, fragte ihn seine Mutter, warum er so glücklich sei? Er antwortete: 'Ich habe mit Gott Mittag gegessen.' Bevor seine Mutter etwas sagen konnte, da sprach er weiter: 'Und weißt du was? Sie hat das schönste Lächeln, das es gibt!'
In der Zwischenzeit kam auch die alte Frau nach Hause und ihr Sohn fragte sie nach dem Grund ihrer Freude. Die alte Frau sprach: 'Ich war im Park und habe mit Gott Schokoriegel gegessen. Und weißt du was? Er ist viel jünger, als ich dachte.'" 

Nach Julie A. Manhan

Mittagessen mit Gott

Das Foto wurde von Karin Heringshausen zur Verfügung gestellt


wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Akku-Scheinwerfer IXON SPACE überzeugt
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Ein Abend mit Steven Soderbergh
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 13
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 13. Türchen
wallpaper-1019588
12. Die Geschichte vom Sterntaler
wallpaper-1019588
11. Upcycling von Schallplatten