[MINI-REZENSION] "Du oder der Rest der Welt" (Band 2)

Cover Die Autorin Simone Elkeles wuchs in der Gegend von Chicago auf, hat dort Psychologie studiert und lebt dort auch heute mit ihrer Familie und ihren zwei Hunden. Ihre "Du oder das ganze Leben"-Trilogie, für die sie zum "Illinois Author of the Year" gewählt wurde, wurde zum weltweiten Bestseller.
ProduktinformationLink zu Amazon
Taschenbuch: 384 Seiten
Verlag: cbt (9. November 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3570307719
ISBN-13: 978-3570307717
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel:
Rules of Attraction
Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 12,6 x 3,8 cm

 Leseprobe
Quelle: bilder.buecher.de *lies mich*
Alle, die diese Trilogie noch lesen möchten und den Vorgängerband nicht kennen, sollten an dieser Stelle besser nicht weiter lesen!
Die Geschichte... Carlos Fuentes will nicht wie sein älterer Bruder Alex werden und ein Leben mit Studium und fester Freundin führen, denn genau das bekommt er immer wieder vorgeführt, als er aus Mexiko in die USA zurückkehrt, bei Alex wohnt und sein letztes Highschooljahr beenden soll. Und es passt ihm auch gar nicht, dass ihm seine neue Mitschülerin Kiara das Schulleben in der Flatiron High School erleichtern soll. Denn Kiara ist nervig und das genaue Gegenteil von seinem Mädchentyp und Kiara will auch nichts von dem Latino-Macho wissen - doch ihre Gefühle machen ihnen einen Strich durch die Rechnung und dann wird Carlos von seiner Vergangenheit eingeholt...
  Meine Meinung: "Du oder der Rest der Welt" heißt der 2. Band der Perfect Chemistry-Reihe  und knüpft ca. 2 Jahre später an seinen Vorgänger "Du oder das ganze Leben" an. Der Trilogie-Mittelteil ähnelt seinem Vorgänger, obwohl der weiblichen Hauptperson (im Gegensatz zu Brittany) ihr Äußeres egal ist, was sie sympathisch macht - die dickköpfigen Brüder sind sich jedenfalls sehr ähnlich.
Carlos Fuentes ist der jüngere Bruder des mittlerweile 20-jährigen Alex Fuentes, der seiner Gang-Vergangenheit den Rücken gekehrt hat und darauf achtet, dass der 17-jährige Carlos -der in Mexiko Mitglied einer Gang war- keinen Unsinn macht. Deshalb bekommt Kiara -die Tochter von Alex Professors- zugeteilt, damit sie ihm den Einstieg in der Flatiron High erleichtert. Doch der heißblütige, gutaussehende Latino will sich nichts von einer stotternden Musterschülerin wissen, die nicht auf ihr Aussehen achtet und Bergwandern sowie ihr altes Auto (an dem sie ständig herumschraubt) liebt...
Ebenso wie Brittany und Alex sind auch Kiara & Carlos interessante Protagonisten mit vielen Macken, Ecken & Kanten, die eine ansprechende Weiterentwicklung durchmachen. Das Sprichwort "Gegensätze ziehen sich an" wurde abermals in einem Roman gut verarbeitet und es ist erneut schön zu sehen, wie sich die anfängliche Abneigung langsam in Zuneigung verwandelt. Allerdings muss ich anmerken, dass mir "Du oder das ganze Leben" besser gefallen hat, da dort alles noch neu war und der 2. Band teilweise wie ein Abklatsch wirkt, da hier ein weiteres Mal unterschiedliche Hauptpersonen, eine dunkle Vergangenheit bzw. Gang-Elemente Verwendung finden.
"Du oder der Rest der Welt" bietet dem Leser etliche Irrwege, überraschende Wendungen, und viel Lesevergnügen, wirkt jedoch ein wenig vorhersehbar als der Trilogie-Auftakt. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich an den 2. Teil sehr hohe Erwartungen hatte, die sich nicht ganz erfüllt haben. Erzählt werden die rasanten Begebenheiten abwechselnd von den Ich-Erzählern Carlos und Kiara, die einen tiefen Einblick in ihre Gefühls- und Gedankenwelt gewähren. Dank der mitreißenden Schreibweise und der unterhaltsamen Dialoge lassen sich die 384 Seiten flüssig und schnell lesen.
FAZIT: Wie schon im 1. Teil prallen in "Du oder der Rest der Welt" zwei ganz unterschiedliche Welten bzw. Hauptpersonen aufeinander, was der turbulenten Geschichte einen reizvollen Touch verleiht. Leider ähnelt der Trilogie-Mittelteil häufig seinem Vorgänger, weshalb mir das Lesen nicht ganz so großen Spaß gemacht hat. Dennoch konnte mich "Du oder der Rest der Welt" dank der ungleichen Charaktere und der amüsanten Wortgefechte gut unterhalten. Dafür gibt es von meiner Seite 4 (von 5) Punkte.


wallpaper-1019588
[Manga] Banana Fish [3]
wallpaper-1019588
Nachhaltigkeit Vorurteile – 8 Irrtümer und Mythen über ein umweltbewusstes Leben
wallpaper-1019588
Assault Lily Bouquet: Neues Visual veröffentlicht
wallpaper-1019588
Top 10 der luxuriösesten Reiseziele der Welt