MiHs Tapadera

oder Wampe-weg-Snacks
So, MiH wird sich heute Abend mal wieder gesund ernähren und in der Küche ein paar Tapas zaubern. Irgendwie muss auch der ganze IKEA-Frust vergessen werden. Der Einkauf sieht folgende Snacks vor, welche wenig Kalorien, dafür umso mehr Eiweiss enthalten...und satt machen:
  • Bruschetta, ganz klassisch mit Baguette, Tomaten, Knoblauch, Basilikum und Olivenöl.
  • Thunfischfilet-Spiesse aus der Grillpfanne mit Knoblauch, Lauch, frischem Ingwer, Erdnusssauce, Limette, Kokosmilch und Sojasauce.
  • Hühnchen-Happen aus dem Backofen, leicht paniert an einer rassigen Senf-Chili-Honig Sauce
  • Melonenstücke in Rohschinken
  • Mozzarella-Melone-Spiesschen
Und für den Genuss einen aromatischen, frisch-fruchtigen Rueda DO Marqués de Riscal oder einen eleganten und harmonischen Valais AOC Malvoisie Bibbacchus...mal schauen was da ist!
MiHs Tapadera

wallpaper-1019588
Knackpunkt Berufserfahrung – wie Sie mit Praktika im Lebenslauf glänzen können
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
Blackmore Wagyu Sirloin, Zwiebel, Kartoffel und Liebstöckel
wallpaper-1019588
Mauer überwunden
wallpaper-1019588
Chicken Tikka Masala
wallpaper-1019588
Rezension: Gauklersommer - Joe R. Lansdale
wallpaper-1019588
Spaghetti Alfredo