Meine Top 3 – Sommerpflege

Bei Diana gibt es alle zwei Wochen diese Top3-Blogparade, nachdem mich die letzten Themen nicht so angesprochen hatten, möchte ich doch aber dieses Mal mitmachen und mich damit wieder langsam ins Bloggen reintasten. Aber ich denke auch ihr werdet bei solchen Temperaturen nicht den ganzen Tag vorm Computer hängen.

Meine Top 3 – Sommerpflege

Dieses Mal geht es um Sommerpflege, also pflegende Kosmetik auf die ich nicht verzichten möchte im Sommer. Klingt irgendwie leichter als es ist! Schließlich möchte ich ja Pflege zeigen die ich vor allem im Sommer benutze und nicht sowieso ganzjährig. Bei Gesichtspflege und Haarpflege ändert sich bei mir schließlich wenig nur weil Sommer ist. Trotzdem habe ich 3 Produkte gefunden, die mich diesen Sommer begleiten.

DSCI2125

Balea Professional Blond Shampoo – 250ml 1.45€

Es ist doch ein Haarpflegeprodukt dabei, aber das Shampoo lässt sich auch natürlich ganzjährig benutzen, blond bin ich ja immer! Das Shampoo hatte ich vor einiger Zeit mal einfach so bei dm mitgenommen, ein altes war gerade am Ende, lange war es unbeachtet weil ich doch noch genug Shampoo hatte. Das Shampoo ist jedoch aktuell mir am liebsten, nach dem Waschen sind die Haare nicht trocken oder rau, sondern fühlen sich geschmeidiger an. Außerdem glänzen sie total schön, noch stärker als sonst! Im Sommer bleichen meine Haare ja etwas aus und da bringt das Shampoo das richtig zur Geltung.

Balea  Duschpeeling Buttermilk & Lemon – 200ml 1.45€

Schon im letzten Jahr bei mir zusehen! Ich habe es geliebt, aber für einen Nachkauf war es zu spät, der Duft passt nur in den Sommer wie ich finde. Mich erinnert der Duft immer an einen Zitronenkuchen, aber ich finde den Duft total angenehm und er stört auch langfristig nicht. Die Peelingkörner sind angenehm grob und "schrubben" die Haut schön ab, das mach ich besonders vor dem Baden, damit die Haut gleichmäßig braun wird! Und nach dem Peelen fühlt sich die Haut gleich viel weicher und geschmeidiger an.

Wellness & Beauty Bodytonic Vitality Gurke und Limone – 200ml 2.95€

Bestimmt bin ich der letzte Beautyblogger der Bodysprays für sich entdeckt. Ich hatte vor 3 Jahren mal eins von alverde, allerdings hinterließ das immer ein klebendes Gefühl und das will ich im Sommer noch weniger als sonst schon. Jetzt hatte ich doch bei den heißen Temperaturen wieder Lust auf ein kühlendes Spray und was soll ich sagen: Liebe auf den ersten Pumpstoß! Der Duft ist einfach toll, er ist frisch und irgendwie "belebend". Er ist zum Glück nicht sehr zitruslastig sondern eher frisch mit einem Hauch Gurke. Ich bin ganz verliebt und könnte es ständig auf meine Beine und Arme sprühen! Es klebt nicht und erfrischt so gut, vor allem wenn es davor im Kühlschrank stand!

Was sind eure Lieblinge im Bereich Pflege dieses Jahr? Seid ihr auch so vernarrt in Bodysprays?


wallpaper-1019588
Zeit für eine neue Diva
wallpaper-1019588
Prähistorische Übersetzungslücken
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Weihnachtstradition im Markgräflerland: Linzertorte
wallpaper-1019588
65 Kilometer Downhill auf der Yungas Street (Death Road Bolivien)
wallpaper-1019588
Dachkonstruktion Flachdach
wallpaper-1019588
Was Kostet ein neues Dach
wallpaper-1019588
NEWS: Duncan Laurence veröffentlicht Akustik-Version von “Arcade”