Meine neue Lieblingsserie – Downton Abbey

Ihr kennt sie bestimmt alle schon. Die neue Kostümserie “Downton Abbey”. Ich habe sie mir letztes Jahr auf DVD gekauft. Zuerst eine Staffel, dann zwei und dann drei. Die Serie macht absolut süchtig. Bereits die Musik bei der Einleitung ist unübertrefflich. Jane Austen Fans werden begeistert sein.

f853f3da7015185d3b5ce0adcf75b9e8

(Bild via Pinterest)

Die Serie spielt auf dem Landsitz der Adelsfamilie Crawley und dreht sich hauptsächlich um die drei Töchter Edith, Mary und Sybil. Und ich mag es auch besonders, dass die Geschichten der Bediensteten nicht zu kurz kommen. Oft ist alles ineinander verstrickt. Liebe und Intrigen.

Am allerbesten gefällt mir Maggie Smith in ihrer Rolle als Dowager Countess Violet. Die Rolle ist ihr förmlich auf den Leib geschnitten. Auch ganz amüsant und so passend fand ich die Geschichte um ihren Aufenthaltsort während den Dreharbeiten. Während das gesamte Team inklusive Schauspieler in einem kleineren Hotel nahe des Drehorts abgestiegen ist, lässt es sich Maggie Smith nicht nehmen in einem Fünf-Sterne-Hotel zu nächtigen und sich zum Drehort chauffieren zu lassen. Die Frau hat wirklich Stil. ;-)

PinterestPic_3

(Bild via Pinterest)

Der Lieblingsmann hat mir letztens einen Artikel über Downton Abbey geschickt und stolz verkündet, dass die zweite Staffel bald im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wird. Pah, zweite Staffel. Ich habe am Ende von Staffel drei so geschluchzt, dass ich nun sehnlichst auf die die vierte Staffel warte. Zurzeit läuft sie gerade auf ITV. Aber auf Englisch ist mir die Serie doch zu schwierig. Da warte ich lieber auf die offiziele DVD Veröffentlichung in Deutsch. Leider habe ich noch kein genaues Erscheinungsdatum gefunden. Wird aber sicherlich Hebst / Winter werden.

Seid ihr auch schon Fans von Downton Abbey?