Meine Highlighter

Meine Highlighter

Schimmerpuder von essence aus der Moonlight LE. Zuerst dachte ich, ich bräuchte es nicht und danach bin ich wochenlang dem Zeug hinterhergerannt, bis ich es für 0,95 € bei Rossmann im Rausschmiss-Körbchen entdeckt habe. Ich liebe es, weil es so einen schönen unaufdringlichen Glow macht und über fast allen Rouges funktioniert.

Meine Highlighter

Rouge aus der alverde Rose Garden LE. Es ist wie gesagt eigentlich ein sehr sehr helles Blush, was aber durch seinen subtilen Schimmer super als Highlighter funktioniert. Ich mag es am liebsten zu rosigen Rouges, nutze es sehr gern zusammen mit dem dunkleren Rouge aus derselben LE.

Meine Highlighter

Highlighter aus der Zoeva Blushpalette "Sun Power". Die Palette ist als einziges noch erhältlich. Sie bietet 10 Rouges, davon 2 Highlighter. Sie glitzern schon stärker als der Highlighter von essence und auch als der von alverde.

Meine Highlighter

Highlighter- und Lidschattenduo aus einer Sommer LE von Yves Rocher. Der Highlighter ist golden und schimmert schon gleichmäßig auf der Haut und ist auch nicht zu intensiv. Man kann ihn gut auftragen. Leider ist das Duo nicht mehr erhältlich; ich selber habe es als Geschenk zu einer Bestellung hinzubekommen. Tolles Produkt, muss ich mal wieder häufiger hernehmen.
Mögt und nutzt ihr Highlighter fürs Gesicht?
Pudrige, wie ich, oder lieber cremige und flüssige?

wallpaper-1019588
Wanderrunde | Seebergsattel-Seeleiten-Graualm-Brandhof
wallpaper-1019588
Der Golfsport & sein Potenzial
wallpaper-1019588
Gautrachtenfest an der Wieskirche: ein Feuerwerk der Farben!
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Fußwaschung am Gründonnerstag 2019 in der Basilika Mariazell
wallpaper-1019588
Deutschland ist das absolute Schlaraffenland für internationale Sozialleistungserschleicher
wallpaper-1019588
Reisen im Minihaus aus recycelten Materialien
wallpaper-1019588
Erinnerung