Meine 12 von 12 im Juli ;-)

Heute habe ich einen freien Tag und eigentlich wollte ich den nutzen, um im Garten ein wenig zu ackern. Nun, es ist kalt, regnerisch und trüb, aber für den ersten Kaffee und die erste Gartenrunde hat es gereicht ;-) . In diesem Jahr werden wir wohl reichlich Wein ernten können, denn die Reben sind wirklich voll und groß und dick ;-)

Meine 12 von 12 im Juli ;-)

Das Wetter, so mieß es heute morgen schon war, war allerdings echt klasse, denn nach ca. einer Stunde ging hier mal so richtig die Post ab, Kopf einziehen, Fenster schließen, Katze retten!!!

Meine 12 von 12 im Juli ;-)aber auch das war noch nicht alles, was uns Petrus so zu bieten hatte, schlimm schlimm sag ich Euch, es schepperte nur so an den Scheiben und Türen und es waren kleine Hagelkörner und der Regen dazu, das war schon richtig krass und so schaute dann mein Kräuterbeet aus ;-(

Meine 12 von 12 im Juli ;-)ich bin dann anschließend raus und wollte schauen, was alles so kaputt gegangen ist, nun, einige Blüten sind nun hinüber, aber im großen und ganzen ist nix passiert, aber mein Blumenbeet hab ich noch schnell fotografiert – einfach für den Fall, mir glaubt hier jemand nicht ;-)

Meine 12 von 12 im Juli ;-)

 Tja und da Frau am freien Tag Dinge erledigt, die nicht unbedingt Spaß und Freude bereiten, habe ich die trübe Zeit genutzt und gebügelt ;-)

Meine 12 von 12 im Juli ;-)

Gismo hat Langeweile, das Wetter ist mies und er hat sich provokatorisch auf den Tisch gesetzt, was soviel bedeutet wie: “Los, mach das Wetter wieder besser” ;-)

Meine 12 von 12 im Juli ;-)Nachdem es hier aufgehört hat zu schneien und zu regnen, bin ich dann raus und hab das Vogelhäuschen bestückt, damit auch die Pieper ihr gewohntes Futter erhalten ;-) .

Meine 12 von 12 im Juli ;-)

Gestern hatte ich mir Aprikosen gekauft und heute waren sie schon fast hinüber, also schnell noch Marmelade machen, es waren eh noch einige schwarze Johannisbeeren im Kühlschrank und ab auf den Herd.

Meine 12 von 12 im Juli ;-)Da ich nun schon einmal bewaffnet mit Kamera in der Küche war und sich so langsam auch ein kleines Hüngerchen breitgemacht hat, habe ich gleich für das Sommerkochduell gekocht und das Rezept und alles kommt später – also Tataaaaaaa, mein Mittagessen gegen 15.00 Uhr ;-) .

Meine 12 von 12 im Juli ;-)

Gerade fertig mit Essen klingelte es auch schon und DHL stand vor der Tür mit zwei schönen Artikeln, über die ich Euch später noch berichten werde ;-) Stimmt gar nicht, es waren drei und einer davon ist für meinen Mann, aber da er hier hin und wieder liest, gibt es davon kein Foto, mal schauen, ob er heute fragen wird ;-) ))))))))))

Meine 12 von 12 im Juli ;-)Ja auch meine Waschmaschine hat es heute verdient, hier Erwähnung zu finden, denn sie läuft jetzt das vierte Mal, wie das so ist an einem freien Tag ;-)

Meine 12 von 12 im Juli ;-)

Und für heute denke ich, war es genug, außer natürlich mein ständiger Begleiter heut mein Kaffeeeeeeeeeee ;-) , der muß hier natürlich auch noch rauf, denn damit steht und fällt der ganze Tag ;-)

Meine 12 von 12 im Juli ;-)Also Ihr seht, so wirklich spannend ist es hier heute nicht gewesen – oder doch? Hier geht das Unwetter schon wieder los – oh Mann, Fenster zu, Schotten dich und Katze retten!!



wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [15]
wallpaper-1019588
Hundenamen
wallpaper-1019588
Top 10 der besten Vampirfilme
wallpaper-1019588
RPG Real Estate: Anime-Adaption angekündigt