Mehl und Puderzucker in Wasser

In den Pfingstferien habe ich mir gestern mal wieder richtig Zeit genommen, mit meinem jüngeren Sohn intensiv zu experimentieren. Es hat uns beiden richtig Spaß gemacht. Alles drehte sich um Mehl und Puderzucker. Beide sehen sich zum Verwechseln ähnlich, aber die Geschmacksprobe ist eindeutig.

  

Erst ging es darum festzustellen, ob sich Mehl und Puderzucker in Wasser lösen. Im zweiten Schritt wollten wir wissen, ob wir Mehl und Puderzucker wieder aus dem Wasser herausholen können.

 

Es gab wahnsinnig viel zu tun, und wir haben dabei über Dichte, Schnee, Karamell, Bonbons, Mehlklumpen, Verdunstung, Fliehkräfte etc. gesprochen - gerade so wie die Fragen eben aufgetaucht sind.

 

Ein paar Eindrücke habe ich in den nachfolgenden Bildern festgehalten. Darüber hinaus habe ich versucht, unsere Forscherstunde in einer Experimentbeschreibung zusammenzufassen.

 

Die Bildergalerie benötigt mindestens Flash Version 9.0.28!

Bitte installieren Sie den aktuellen FlashPlayer.

Download Experimentbeschreibung_Mehl und Puderzuc
Adobe Acrobat Dokument [67.3 KB]
Download

wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: TinTin geben mit „Sphären“ weitere Einblicke in ihre Debüt-EP
wallpaper-1019588
Berghasen Produkt-Lieblinge: Herbst- & Winter-Special!
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Öldesaster bedroht die Strände des brasilianischen Nordostens
wallpaper-1019588
Neue „Yu-Gi-Oh!“-Artikel im Oktober
wallpaper-1019588
Ischias natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Coca de Verdura: Spanische Gemüsepizza