me

meSommerliche Baggypants
Als langjährige Converse-Trägerin habe ich mir manchmal schwer getan bei meiner Kleiderauswahl. Diese Schuhe kann man nämlich leider nicht zu allem tragen, sonst schaut es manchmal so aus, als hätte man wahllos irgendwas übergezogen.
Meine Baggypants waren immer Hosen, die ich gerne zu meinen roten Converse angezogen habe, doch im Sommer sind diese Hosen so extrem heiß – man glaubt es kaum. Um meinem Style aber gerecht zu bleiben, war ich auch der Suche nach einer ähnlich geschmeidigen Hose, die aber um einiges leichter und überaus bequem sein sollte.
Fündig wurde ich bei me&i. Dort habe ich mich sofort in die pocketpants verliebt. Sie ist dünn und sitzt im Schritt sehr locker – man könnte hier von Schlabberlook reden – und schmiegt sich angenehm an die Beine an. In der Beschreibung steht, dass das die perfekte Hose für Converse ist. Hier muss ich aber sagen, dass man wahrscheinlich diese Converse meint, die über die Knöchel reichen, denn dann stimmt dieses Statement. Da die Hose etwas kürzer ist, schließt sie direkt mit dem Anfang dieser Schuhe ab. Die Hose ist aber nicht nur angenehm und sieht auch nicht nur gut aus, sie verfügt auch über zwei Seitentaschen, die einiges an Inhalt aufnehmen können.
Fazit
Wie schon erwähnt, finde ich diese Hose für den Sommer eine super alternative zu meinen Baggypants. Sie Farbe ist genau richtig, durch den weiten Schnitt sitzt die Hose sehr angenehm und meine roten Converse kommen dadurch auch gut zur Geltung.
Irie Rasta Sistren dankt me&i herzlichst für die Bereitstellung dieses Produkts.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte