Matter Lipgloss von essence

Hallo ihr Lieben!
Ich möchte euch ein tolles neues Produkt von essence vorstellen. Und zwar handelt es sich um einen matten (!) Lipgloss. Sowas habe ich ehrlich gesagt bisher noch nirgendwo gesehen und desshalb war ich gleich doppelt so neugierig, wie so ein matter Lipgloss wohl auf den Lippen aussehen würde.
Von dem matten Lipgloss gibt es wohl fünf verschiedene Varianten, allerdings konnte ich nur noch zwei ergattern. Einmal den 05 Velvet Rose und den 07 Silky Red.
Matter Lipgloss von essence
Von der Aufmachung her kommt das matte Lipgloss daher wie die anderen Lipglosse von essence auch und das finde ich ehrlich gesagt sogar sehr gut. Somit hat man einheitliches Erscheinungsbild. Was mir auch sehr gut gefällt sind die flachen Applikatoren, die das Auftragen sehr einfach machen.
Matter Lipgloss von essence
Wie ihr sehen könnt, nehmen die Applikatoren gut die Farbe auf und geben sie auch schön auf die Lippen. Man muss jedoch ein wenig aufpassen, dann man an den Rändern nachher keine dicken Farbkleckse hat, aber den richtigen dreh hat man schnell raus.
Matter Lipgloss von essence
Matter Lipgloss von essence
Oben seht ihr die beiden Farben aufgetragen. Oben der 05 Velvet Rose und unten der 07 Silky Red. Ich persönlich finde, dass der Velvet Rose um einiges matter auf den Lippen ist als der Silky Red. Auch lässt sich der Velvet Rose etwas besser auftragen und verteilen. Dennoch bin ich von beiden sehr begeistert, da sie meine Lippen auch nicht austrocknen. Wenn ich also demnächst noch die anderen Farben entdecke, werde ich sie sicherlich auch mitnehmen.
Wie gefällt euch das matte Lipgloss? Habt ihr es schon einmal ausprobiert, oder ist es so gar nicht euer Fall?
Liebst, Sophia ♡

wallpaper-1019588
Spannende neue Leaks zu Helldivers 2: Aufklärungsfahrzeuge, Panzer und mehr
wallpaper-1019588
Die fortlaufende Evolution des Open-World-Erlebnisses: Cyberpunk 2077
wallpaper-1019588
Im Schatten erkunden: Enthüllung von Shadowhearts verborgener Vergangenheit in Baldur’s Gate 3
wallpaper-1019588
Baldur’s Gate 3 Ehrenmodus: Zwischen Bugs und Glitches navigieren