Massive Wahlbeteiligungen...

... zumindest relativ versprechen die ersten Meldungen aus den Wahllokalen, und zwar sowohl in Rheinland-Pfalz als auch in Baden-Württemberg. Zieht man die Erfahrungen in Sachsen-Anhalt zu Rate, wo die reaktivierten Nichtwähler in ihrer Masse vor allem zu den Grünen, aber auch der CDU strömten,  sollte ich schon mal anfangen, tief durchzuatmen und mich zu fragen, warum ich mich in Hamburg nicht königlich gefreut habe, als es noch Zeit war.

Dass wird auf jeden Fall gegen meine liebe SPD laufen, soviel läßt sich erahnen; sollte ich also noch Hoffnungen gehabt haben, dass wir in Baden-Württemberg Rot-Grün bekommen und nicht Grün-Rot, kann ich das wohl abhaken. Ob ich dann sogar nur Grün-Rot in der Opposition bekomme, ist die eigentlich spannende Frage, ich denke da unter anderem an 40 Prozent Unentschlossene in den letzten positiven Umfragen. Was machen die wohl? Ich glaube nämlich auch nicht, dass die FDP wählen. Aber was, wenn das auch wieder der Linkspartei hilft? Ich habe echt keine Prognose.

In Rheinland-Pfalz ist es gut möglich, dass die entsprechende Mobilisierung dort mehr bringt als nur den Verlust der absoluten Mehrheit für Kurt Beck. Einen Machtwechsel wird es dort zwar nicht geben, aber würde die CDU stärste Partei, hätte sie auf jeden Fall einen Rettungsanker, mit dem sie sich , was auch immer Sie in Baden-Württemberg anstellen, schönsaufen kann.

Bestenfalls wird es heute abend also berechtigte Schadenfreude im Willy-Brandt-Haus geben, nicht auszuschließen ist allerdings auch das aufgesetze Triumphgeheul des totalen Verlierers.Das wird dann zusätzlich zu einem sehr unerfreulichen Abend auch noch wieder ein sehr peinlicher Abend. Vielleicht sollte ich ab 18 Uhr garnicht fernsehen. Doch. Nein. Doch....

Noch 53 Minuten.

Wetter.

Kommentare


wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: ooi veröffentlichen ihre erste sommerliche Single „Sharks“
wallpaper-1019588
Absolut menschlich
wallpaper-1019588
Zehn musikalische Highlights beim Way Back When Festival 2018
wallpaper-1019588
Synchronsprecher von Miroku aus InuYasha verstorben
wallpaper-1019588
Momo: Das Whatsapp-Schreckgespenst
wallpaper-1019588
Meet Me On The Moon
wallpaper-1019588
Wie in Katastrophenfilm: Gift-Smog von Horror-Feuern hängt über San Francisco
wallpaper-1019588
Perfekte Hautreinigung mit Alcina Reinigungs-Gel