[Manga] Bakuman. [16]

Lange ist der letzte Bakuman Band her, es wird endlich Zeit weiterzulesen. Also habe ich mir die 4. Box endlich zur Brust genommen und Band 16 herausgezogen. Damit bin ich endlich beim letzten Viertel angekommen. Willkommen bei den Newcomern und den alten Hasen.

Band 16: Newcomer und alte Hasen

Moritaka und Akito schnellen bei der Umfrage auf den 3. Platz. Auf dem 1. Platz thront noch immer Eiji mit Crow. Eiji ist durch den Deal, der ihm die Möglichkeit gibt einen Manga nach Wahl abzusetzen, sehr motiviert. 10 Wochen muss er dazu den ersten Platz belegen.

[Manga] Bakuman. [16][Manga] Bakuman. [16]

Das kommt natürlich raus und die anderen Kunstschaffenden sind total gespannt welchen Manga er absetzten will. Eiji sagt, dass er Crow dann absetzten will, wann er will, also auf dem Höhepunkt. Eine Diskussion, ob man selber entscheiden sollte, wann ein Manga ein Ende bekommen sollte und wann nicht, entbrennt.

Ein Wettrennen beginnt in der Folge. Können die anderen Mangaka die Serie retten? Zum Abschluss tauchen ältere und kaum erfolgreiche Mangaka auf. Ihre Zeichnungen und Stories sind deutlich besser geworden. Wo kommen die alle her und warum wollen sie zeitgleich in die Jump?

Mein Manga Senf

Bakuman hat uns schon in verrückte Themen eingeführt, immer wieder kommt es zu einem Gespräch rund um die Motivation. Manche Sachen sollten klar sein (“Konkurrenz belebt das Geschäft”, zum Beispiel), aber auch komische Motivationsspritzen werden auch verteilt. Yoshida zum Beispiel hat kreative Ideen, um Takuro und Shinta bei Laune zu halten.

Der philosophische Ansatz über das Ende einer Serie gefiel mir auch sehr gut und zeigt die andere Seite ganz gut. Viele Konsumenten beschweren sich über „zu lange Serien“, „plötzliche Enden“, „Enden ohne Ende“ oder auch das „zu Tode laufen“. All das wird hier besser beleuchtet.

[Manga] Bakuman. [16][Manga] Bakuman. [16]

Der Titel des Bandes kommt erst spät zum Tragen und wirft Fragen auf. Es wirkt als würde es kein Zufall sein, dass die alten Mangaka wieder auftauchen. Wer oder was da wohl dahintersteckt. Ich bin sehr gespannt darauf und erwarte eine spannenden Story-Arc.

Band 16 war – wie die Bände zuvor – wieder ganz großartig und liefert immer wieder nützliche Einblicke in die Welt der Manga, Mangaka und Verlage. Es ist für alle Manga-Fans ein zwingender Titel, da man dadurch viel mehr von der Materie und den dahinterliegende Aufwand versteht.

[Manga] Bakuman. [16] Meine letzten Worte:

Alte Mangaka

Zu den anderen Bakuman Bänden:

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16

Review


wallpaper-1019588
[Comic] Batman und die Ritter aus Stahl [1]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde laktosefreie Milch trinken
wallpaper-1019588
The Calling: Cthulhu Chronicles
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Honor Magic4 Lite 5G aktuell mit 50 Euro Rabatt