Manfred Sexauer ist tot

Mit Manfred Sexauer sass ein Wissender am MIkrofon.

Der am 02. August 1930 in Baden-Baden geborene Moderator entwickelte vor allem für den Saarländischen Rundfunk in den 1960er Jahren verschiedene Formate, die über viele Jahre sehr erfolgreich ausgestrahlt wurden.

Eine seiner ersten Sendereihen “Hallo Twen” war ab 1965 Vorreiter für viele ähnliche Sendungen.

Auch im Fernsehen wollte man auf den Musikexperten nicht verzichten; zwischen 1972 und 1984 führte er für die ARD durch den “Musikladen”; anschliessend moderierte er die Preisverleihungen der “Goldenen Europa”.

Für sein soziales Engagement  bezgl. der SOS-Kinderdörfer wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Ab 2007 war Manfred Sexauer in verschiedenen Radiosendern mit nostalgischen Sendeformaten zu hören, zuletzt 2013 bei “PopStop”.

Sexauers Musikwissen und seine Moderatorenkompetenz waren bis zum Schluss unverzichtbar.

Der Moderator starb am 20. Juli 2014 in Saarbrücken.



wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphone Vivo V21 5G kostet 399 Euro
wallpaper-1019588
Werkzeuggürtel Test 2021 | Vergleich der besten Werkzeuggürtel
wallpaper-1019588
[Comic] The Old Guard [2]
wallpaper-1019588
Preiswertes Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy M32 erschienen