“Mamas Nusskuchen”

comp_CR_IMG_4578_Mamas_Nusskuchen

Das ist mal ein Kuchen für die ganz Eiligen. Zutaten in die Schüssel, rühren, ab in den Backofen und schon fertig!

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 250 g Nüsse; wir: Walnüsse
  • 100 g Blockschokolade

Zubereitung:

Nüsse und Blockschokolade fein reiben.

Backpulver unter das Mehl mischen.

Butter, Zucker und Eier cremig verrühren, Mehl-/Backpulvermischung, Nüsse und Schokolade unterrühren, bis eine einheitliche, cremige Masse entstanden ist.

Teig in eine gefettete Napfkuchen-/Rodonform füllen.

Bei 160 Grad Umluft ca. 55 – 60 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen!

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten ruhen lassen und anschließend aus der Form stürzen. Wer mag kann den Kuchen entweder mit Puderzucker bestäuben oder mit einer Schokoglasur versehen.

comp_CR_IMG_4596_Mamas_Nusskuchen



wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Arbeiten oder Hartz-4, was ist lohnenswerter? Diese Frage wird sich zukünftig noch häufiger stellen
wallpaper-1019588
Crowdfunding Trailer: Vom Ende und Anfang
wallpaper-1019588
Ensemble Stars! – Neues Promo-Video veröffentlicht
wallpaper-1019588
Waiting for Spring: Manga endet in Kürze