„Mama, ich will nicht erwachsen werden!“

Ich denke: Das ist der Klassiker. Irgendwann kommt jedes Kind darauf. Und sage: „Aha, und was genau ist der Grund dafür?“

„Dann muss ich mein ganzes Geld für meine Familie ausgeben!“ Ich höre echte Verzweiflung! Und schäme mich ein wenig. Jammern wir zu viel?

„Nunja“, interveniere ich, „ich finde, es ist das Schönste meines Lebens, Kinder zu haben. Also, das ist schon ziemlich cool. Wenn ich euch nicht bekommen hätte – ich wäre sehr traurig gewesen.“

Sohni ist aber leider zu logisch für mich: „Wenn ich nicht geboren wäre, hättest du mich nicht gekannt! Also hättest du mich auch nicht vermissen können!“

„Vielleicht“, kontere ich, „aber ich wäre unendlich traurig gewesen. Und übrigens: Du musst ja keine Kinder bekommen!“

„Aber ich will Kinder bekommen! Ich will drei Jungs bekommen!“

„Und was machst du, wenn du Mädchen bekommst?“

„Dann kümmert sich meine Frau um die Mädchen. Ich kümmere mich um die Jungs.“

„Häschen?“

„Ja?“

„Wenn du Mädchen bekommst, wirst du sie lieben.“

Vermutlich glaubt er mir nicht. Noch nicht.


wallpaper-1019588
[Comic] DC New Frontier – Schöne, neue Welt (Absolute Edition)
wallpaper-1019588
[Comic] Samurai [4-6]
wallpaper-1019588
Review: Lupin III. TV-Special Collection [Blu-Ray]
wallpaper-1019588
Gelber Tee: Wirkung, Zubereitung & Mehr