Mal wieder diese Versprechen...

Meine Herrschaften, geht mir mein Handy derzeit auf den Keks. Ständig stürzt es ab, bleibt hängen oder macht sonst irgendwelche Mucken. Da weiß man doch erst zu schätzen, was die alten Knochen von Nokia und Co. doch für wahre Helden waren ^^. Man merkt sofort, dass mein 2-Jahres-Vertrag bald abläuft und das Smartphone deshalb schon einmal beginnt mich auf die Palme zu bringen ;). 0dua.jpg
Aber eigentlich wollte ich mich heute gar nicht so sehr über die heutige Technik aufregen, sondern eher etwas traditioneller und bodenständiger sein. Ich bekam nämlich von Fuersties Einmachgläser zugeschickt, die aber ganz und gar nicht langweilig, sondern modern gestaltet sind.  Fuersties möchte nämlich das verstaubte Image von diesen Gläschen ein wenig verwischen und zeigen, dass so etwas auch in einem bunten Look daherkommen kann und daher super zum verschenken sein könnte. In hellen und auffallenden Tönen daher kommend gibt es sie in mehreren Ausführungen, sodass es für den richtigen Anlass sicherlich immer das passende Gläschen gibt. Ob ihr nun Marmelade einkochen, Glaskuchen herstellen oder einfach nur etwas in einem der Gläser aufbewahren wollt, spielt dabei keine Rolle. Wer mag, kann die passenden Etiketten noch dazu bestellen und auch die Geschenktütchen samt Schleifchen ordern, sodass ihr für die nächste Einladung immer etwas zum Verschenken habt. Eigentlich wollte ich euch die Gläser in Aktion zeigen und etwas einkochen oder dergleichen, nur warte ich schon so lange vergeblich auf ein Paket mit Einkochzucker und Co. und komme sowieso in letzter Zeit auch kaum noch dazu leckere Köstlichkeiten in der Küche zu zaubern. Ständig auf Achse und abends dann tot müde im Bett, da wäre am Ende wohl jede Marmelade versalzen und jeder Kuchen steinhart ;). Das wird aber ganz bald (hoffentlich) nachgeholt und dann natürlich auch präsentiert. Aber ihr wisst ja, dass auch, wenn es etwas länger dauert, ich meine Versprechen einlöse ^^. Ich selber finde diese Gläschen wirklich goldig und werde wohl für eine Freundin etwas damit zaubern und es ihr dann schenken. Sie liebt es einfach solche selbstgemachten Geschenke zu erhalten und diese erhalten ja bekanntlich auch die Freundschaft, nicht wahr ;). Wer mag, kann also getrost dort einmal vorbeischauen und solche Gläser kann man ja nun wirklich niemals genug haben, wie meine vollen Küchenschränke beweisen ;)... Ich werde mich nun leider wieder meiner Bachelor-Arbeit widmen, auch wenn ich viel lieber hier bleiben würde und für euch alles mögliche tippseln mag- eben alles andere zu machen als daran zu sitzen, ist halt eben wahrlich erfreulicher ^^...

wallpaper-1019588
Google Pixel 6 Modellreihe erschienen
wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen