Mai-Fazit

Mai-Fazit
Mai ist normalerweise mein Lieblingsmonat aber dieses Jahr war es 
aus mehreren Gründen nicht der Fall. Ich habe dadurch sehr wenig gelesen, nur 4 Bücher:- Tiefe Wunden - Nele Neuhaus 
- Suna - Pia Ziefle 
- Cet été-là - Véronique Olmi - Le confident - Hélène Grémillon 
Mein Top des Monats war ohne zu zögern "le confident" von Hélène Grémillon. Es ist so ein tolles Buch, sehr spannend und packend. Der deutsche Titel heißt "Das geheime Prinzip der Liebe".Ein Flop gab es nicht da ich sowieso nur drei Bücher gelesen habe;-)
Ende April war mein SUB bei 39, ein Buch habe ich im Mai bekommen, das heißt mein SUB ist jetzt bei 36. Aber ich werde ihn erstmal nicht reduzieren können da die 36 Bücher in meiner Wohnung sind, wo ich die nächste Zeit nicht sein werde. Aber immerhin 36 ist für mich sehr niedrig:-)
Wie war der Mai bei euch?Liebe GrüßeMéditerranée

wallpaper-1019588
Geschafft – die Ruhr2Northsea-Challenge
wallpaper-1019588
Good Old Days – 5 neue Songs, die dich Indie-nostalgisch werden lassen
wallpaper-1019588
Turboquerulantin erobert Bayern
wallpaper-1019588
Thema 2.2: Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
wallpaper-1019588
13. Dezember, Santa Lucia: Wie die Schweden das Lucia-Fest und Weihnachten feiern
wallpaper-1019588
[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag
wallpaper-1019588
NEWS: Bilderbuch zeigen Schnee-Video zur Single “Sandwishes”
wallpaper-1019588
Politiker sind heute Schauspieler und Pastore zugleich, trotzdem geht die SPD unter und die CDU nur schwer hoch