Mahlzeit: “Frankfurter Grüne Soße” …natürlich mit Rezept für Euch!

Also richtig heißt es ja eigentlich “Frankfotter Grie Soß” …aber das würden viele von euch vielleicht nicht verstehen;-) Ein absolutes Frühlingsrezept und es gibt bestimmt 100 verschiedene Varianten davon. Hier habe ich nun die 101.für euch.

Erst mal was zum Ansabbern;.)

Frankfurter griesoß

Hier in Südhessen bekommt man im Supermarkt und beim Gemüsehändler schon die benötigten 7 Kräuter in einem Papierpäckchen zusammen gestellt zu kaufen. Falls ihr nicht die Möglichkeit habt ist das auch kein Problem, dann besorgt ihr euch die Kräuter eben einzeln oder ihr schummelt einfach mit einer anderen ähnlichen Kräutermischung-zur Not auch eine Kräutermischung aus dem Tiefkühler. Allerdings ist die vorgesehene Kräutermischung am Besten, da auch leicht säuerliche Kräuter dabei sind. Ich habe auch schon bei den TK Kräutern eine Mischung speziell für Frankfurter Grüne Soße gesehen. Aber, auch wenn es mehr Arbeit macht…frisch gehackte Kräuter sind einfach am schmackhaftesten:-)

Die Kräutersoße wird kalt zu Pellkartoffeln gegessen.

Ihr braucht für ca 3-4 Portionen:

  •  1 Päckchen Kräutermischung”Frankfurter Grüne Sauce” oder eine Mischung aus : Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Borretsch, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer (ca. 200 Gramm)
  • 250g Saure Sahne 10%
  • 250g Natur Joghurt
  • 1TL mittelscharfen Senf
  • Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker
  • 6 hartgekochte Eier

Die Kräuter waschen und fein hacken und mit den restlichen Zutaten zu einer sämigen Soße verühren. Die Soße schmeckt besser wenn sie ein wenig durchgezogen ist. Ich schneide auch die gekochten Eier klein und gebe sie zum Schluss mit in die Soße und rühre dann nochmals vorsichtig um. Alternativ lassen sich die Eier aber auch halbiert extra mit auf dem Teller anrichten.

Es ist ein sehr erfrischendes Gericht und dazu auch noch gesund. Kennt ihr Grüne Soße?  Wie bereitet ihr sie zu? Hier wird die Grüne Soße in Gaststätten sogar zum Schnitzel angeboten;-) Ich mag sie aber am liebsten vegetarisch.

Falls ihr sie einmal ausprobiert und nachmacht, lasst mich wissen wie sie euch geschmeckt hat:-)

Guten Appetit wünscht euch eure

Dalla MesserGabel Signatur