Review: Couleur Caramel Lippenstift Matt Coral aus der LE Jardin Sauvage

Couleur Caramel hat eine neue LE lanciert mit dem klangvollen Namen Jardin Sauvage. Schon bei der Preview der Pressebilder bekam ich bei den Farben Sommerlaune. Eine kleine Vorschau hatte ich euch ja schon mal auf facebook gezeigt.

Deshalb freute ich mich auch sehr, als ich in der Post einen Lippenstift aus der Kollektion vorfand. Mir wurde die Nunace “Matt Coral” zugesendet. Ich war schon gespannt, denn die letzten Lippenstifte von CC mochte ich sehr.

CC Lippi

Die Verpackung ist mal wieder “Zucker” Mir gefällt die Pappverpackung, da es gut zum Image der Marke passt. Diesmal sind Kakadus und Blüten auf der Hülle verewigt und ich finde das Design sehr gut gelungen und es wirkt wertig.

Die Nuance ist ein  klassisches Coral…Sommerfeeling pur:-)

Ich habe den Lippenstift zuerst ohne Pinsel aufgetragen, das Ergebnis hat mir allerdings nicht soooo gut gefallen. Die Textur ist sehr cremig und setzte sich etwas in den Lippenfältchen ab. Nun bin ich ja auch nicht mehr die Jüngste, da ist das eh etwas schwierig bei mir einen Lippenstift zu finden, der die Fältchen nicht noch mehr betont.

Ich habe den Lippenstift dann nochmal über einer Lippenbase mit einem Pinsel aufgetragen und das hat mir schon besser gefallen. Die Haltbarket ist durchschnittlich, dafür ist er sehr pflegend, wie gewohnt von CC. Das Finish ist jetzt nicht stumpf matt, sondern ein wenig seidig-cremig und die Deckkraft ist auch gut.

CC Swatch

Wie gewohnt handelt es sich bei CC um Bio Kosmetik, der Lippenstift ist von Cosmebio zertifiziert. Preis 19€ Inhalt 3.5g.

Bei Beautyjagd könnt ihr euch die andere Nuance des Lippenstifts Matt Fuchsia-Raspberry aus der LE ansehen, allerdings ohne Tragebild aber mit Swatch.

Kennt ihr Couleur Caramel?  Besitzt ihr etwas von der Marke? Verwendet ihr Naturkosmetik im dekorativen Bereich?

Dalla BUSSI Signatur