MAC Après Chic

Ich schaffe es mal wieder, einen Post zum aktuellen Geschehen zu veröffentlichen. Yay, rollt mir jemand den roten Teppich aus, bitte?

AP Prod

Ich habe am 1. Dezember auf Claudia’s Blog eine Zusammenfassung der kommenden MAC LE’s gesehen und habe mich sofort in einige Produkte der Après Chic Kollektion verguckt. Normalerweise würde ich dann ja online bestellen, weil die Produkte in Deutschland günstiger sind. Da ich nun aber einen “erwachsenen” Job habe, in dem ich echt viel zu tun habe, war nichts mit Onlineshoppen, weil die MAC KOllektionen ja auch immer sofort ausverkauft sind (grml). Also ging ich abends nach dem Arbeiten noch in den Douglas und habe mir die Kollektion vor Ort angesehen, was im Nachhinein auch wirklich die bessere Idee war. Ich hätte mir nämlich sonst zwei Sachen gekauft, die mir im Nachhinein gar nicht gefallen hätten.

Nun aber fertig mit Blabla, jetzt geht’s ans Eingemachte:

Mineralize Skinfinish in “Stereo Rose” 28 Euro / 41 Fr.

Stereo Rose

Die Skinfinishes haben es mir echt angetan und dieses hier ist einfach super. Es handelt sich hier ja um ein Repromote, aber als dieses MSF das erste Mal erschienen ist, war ich noch nicht auf der Kosmetikwelt :P Es handelt sich hier um eine wunderschöne Peachy Farbe mit feinem goldenen Schimmer (keinen Porenvergrösserenden Glitzer <3). Ich glaube Stereo Rose und ich werden noch gute Freunde werden, weil es einen schönen frischen Teint verleiht und mit dem 187 SE Pinsel aus dem Mineralize Pinselset aus der letztjährigen Holidaykollektion perfekt auftragen lässt und nach einem Tag Tragezeit durchaus noch vorhanden ist ;-) Ich glaube, hier habe ich mein Blushgeld gut investiert.

Anhand der Bilder hätte ich mir das MSF in Porcelain Pink auch gekauft. Einmal geswatcht habe ich aber festgestellt, dass es eins zu eins meiner Hautfarbe entspricht und man höchstens vielleicht einen minimalen Schimmer festgestellt hätte, deshalb habe ich mich dann vernünftigerweise dagegen entschieden. Ich möchte einen Orden. Oder wenigstens einen Keks :P .

Mineralize Blush in Gentle 25 Euro / 35 Fr. 

Gentle

MAC beschreibt die Farbe als “Raspberry with gold pearl”. Ich fand das Blush auch aufgrund dieser beerigen Farbe einfach toll und es musste einfach mitkommen. Ich glaube  es ist das perfekte Blush in Kombination mit beerigen Lippenstiften oder mit goldenen Augen Make Ups. Die anderen Blushes fand ich ehrlich gesagt nicht so spannend und vor allem diese Caramelfarbe gefiel mir gar nicht. Gut für meinen Geldbeutel :P

Mineralize Eyeshadow in “Fireside” 22 Euro / 33 Fr.

Fireside

Hach seht euch die Farbe im Pfännchen an. Braun-Burgund mit grünlichen Adern <3. Ich weiss die Farbe ist so gar nicht Naalitatypisch, da sie relativ zurückhaltend und dezent ist, aber sie gefällt mir so gut. Und ich denke mit einer burgundfarbenen Base könnte dieser rötliche Anteil noch mehr zum Vorschein kommen. Er lässt sich super gut auftragen (ich liebe das Mineralize Pinselset) und hält auf der Base wie gewohnt den ganzen Tag.
Eigentlich hätte ich “Frost at Midnight” auch auf dem Radar gehabt, aber erstens war der Swatch echt grottig (nur krümelige Farbabgabe) und zweitens habe ich schon gefühlte drei Millionen violette Lidschatten und ich irgendwie hat die Vernunft gesiegt. Schande über mich.

Lippenstift in “Après Chic” 19 Euro / 28 Fr.

Apres Chic Lips

Hierbei handelt es sich um ein Cremesheen Finish. Normalerweise würde ich darum ja einen grossen Bogen machen, weil ich deckende und langanhaltende Texturen auf den Lippen bevorzuge. Aber bei so einer Farbe kann man ja mal eine Ausnahme machen. Für mich ist es irgendwie das perfekte Herbstrot. Leicht gedeckt mit einem seeeehr dezenten Braunstich (Achtung keine KACKBRAUNE Farbe…:P). Der Lippenstift ist sehr cremig und auf keinen Fall austrocknend. Ich habe ich nur für die Fotos rasch aufgepinselt, deshalb kann ich keine Angabe über die Haltbarkeit machen. Auf jeden Fall würde ich auch hier wie immer einen Lipliner drunter tragen, um ein Auslaufen zu verhindern. Tolle Farbe meiner Meinung nach.

Ich kann natürlich noch keine wahnsinnig fundierte Review zu den Produkten schreiben, es handelt sich hier einfach um erste Eindrücke. Die Produkte gefallen mir aber im Gesamten sehr gut und ich denke dass in dieser Kollektion auch die auf die Kosten kommen, die es etwas dezenter mögen. Ich gehöre zwar nicht in diese Kategorie, aber ich mag die Mineralize Produkte einfach sehr gern und ich glaube gerade mit dem MSF Stereo Rose habe ich ein potenzielles Favoritenprodukt geschossen.

Ich habe Fireside, Stereo Rose und Après Chic heute gleich aufgepinselt, damit ihr wenigstens von diesen drei Produkten schon mal einen ersten Eindruck erhaltet, wie sie getragen aussehen. Ich hoffe ich schaffe es morgen noch einen Look mit dem Blush Gentle online zu stellen.

Apres Chic LookApres Chic Look1Und nun zu euch! Habt ihr euch etwas aus der Kollektion gegönnt? Wie gefällt euch meine Wahl?

Naalita



wallpaper-1019588
Arbeitsgerichtsgericht Berlin: keine Entschädigung für abgewiesene Lehrerin mit Kopftuch!
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Mit diesen Übungen trainierst du gezielt Muskelgruppen
wallpaper-1019588
Punkte, an denen es sich lohnt, stehen zu bleiben…
wallpaper-1019588
Spargelragout
wallpaper-1019588
Verena Scheitz & Thomas Schreiweis „Iss was G’Scheitz“ – Kabarettabend in Mariazell
wallpaper-1019588
beautypress Blogger Event Mai 2019 | Eventbericht
wallpaper-1019588
Tag 53 …