LTE-Smartphone Archos 50d Helium kostet 150 Euro

archos50d heliumDas LTE-Smartphone Archos 50d kann ab Mitte Juli für rund 150 Euro im Handel erworben werden. Der Käufer erhält mit dem Modell zwei Kunststoff-Wechselcover in den beiden Farben Storm-Blau und Storm-Grau. Auf dem 5,1 Zoll Display wird eine Auflösung von 1280*720 Pixeln mit 293 PPI Pixeldichte geboten. Die Hauptkamera mit 13 Megapixeln Auflösung mit Autofokus und Blitz befindet sich auf der Rückseite. Die Frontseite bietet eine 5 Megapixel Kamera für Selbstaufnahmen.

Als CPU steht ein Qualcomm Snapdragon 410 MSM8916 mit 1,2 GHz Taktfrequenz, unterstützt von einem Adreno 305 Grafikchipsatz und 1 GB RAM zur Verfügung. Der Festspeicher von 8 GB kann per microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden. Im Bereich Kommunikation werden die Standards UMTS, LTE, GPRS, HSPA+, WLAN, Bluetooth 4.0 und GPS unterstützt. Das Betriebssystem Google Android 5.1 Lollipop läuft auf dem solide gebauten Smartphone.

Der Akku leistet 2100 Milliamperestunden Kapazität und kann ausgetauscht werden. Im Bereitschaftsmodus soll sich die Akkulaufzeit auf bis zu 160 Stunden belaufen und im Videobetrieb sollen es etwa 5 Stunden sein. Ein USB 2.0-Port und Kopfhöreranschluss stehen ebenfalls zur Verfügung. Wer ein gut ausgestattetes Smartphone mit Quadcore-Prozessor, Kamera und Google Android 5.0 Lollipop zu einem günstigen Preis, der sollte sich das Archos 50d Helium mal anschauen.