"Lost"-Star Matthew Fox wurde verhaftet

Matthew Fox | Bild via Fanpix

Wie "TMZ" schreibt wurde "Lost"-Serienstar Matthew Fox nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung mit einer Frau verhaftet. Der Zwischenfall ereignete sich Samstag Nacht außerhalb einer Bar in Cleveland, Ohio.
Demnach soll Fox versucht haben einen Partybus zu betreten. Als die Busfahrerin ihm dies verwehrt hatte, soll er sie unter anderem an ihren primären und sekundären Geschlechtsteile geschlagen haben. Allerdings hat sie sich gegen seinen Angriff gewehrt und ihm so schwer ins Gesicht geschlagen, dass er eine aufgeplatze Lippe bekam und sie sich die Hand brach.
Die herbei gerufene Polizei nahm Matthew Fox daraufhin in Gewahrsam. Der 45-jährige Schauspieler wurde allerdings wenig später wieder freigelassen. Die Frau will nun Anzeige wegen Körperverletzung erstatten. Fox hat sich offiziell noch nicht zu dem Vorfall geäußert.