Lieferheld.de – ein Selbstversuch

Wir gestehen…

Ab und an bestellen wir uns Essen im Internet, lassen uns dieses liefern und genießen auch noch die dadurch gewonnene, freie Zeit icon wink Lieferheld.de   ein Selbstversuch
So auch am letzten Sonntag. Ich war gefangen auf Arbeit und so nutzten meine beiden Süßen die Gunst der Stunde, den überall angepriesenen Lieferdienst Lieferheld.de zu testen.

Allgemeines

Die Bestellung ist – wie bei anderen Onlineportalen auch – sehr einfach. Bereits auf der Startseite ist die Anschrift einzugeben, damit der Lieferheld die passenden Restaurants heraussuchen und anzeigen kann.

Mit einem schnellen Klick gelangt man zum Menü des erwählten Restaurants und kann dort direkt bestellen.

Wir haben uns für Pizza entschieden und waren “mutig”: Dönerpizza und Currywurstpizza icon wink Lieferheld.de   ein Selbstversuch Aber es war sehr lecker!

Positives

Lieferheld 01 150x150 Lieferheld.de   ein SelbstversuchAuf den ersten Blick ist erkennbar, welche Zahlungsmittel akzeptiert werden und ob ein Gutschein einlösbar ist.

Desweiteren haben wir – für unsere Adresse – eine größere Auswahl an Restaurants erhalten, als beim Konkurenten.

Das Einlösen eines Gutscheines hat, ebenso wie die Zahlung per Paypal, ohne Probleme geklappt.

Negatives

Wir haben bereits vor einigen Tagen versucht, über Lieferheld etwas zu bestellen. Zu diesem Zeitpunkt war die Internetseite leider gar nicht zu erreichen.

An diesem Sonntag hatten wir mehr Glück. Seite erreichbar und auch die Menüzusammenstellung hat einwandfrei funktioniert. Doch dann der Schreck: das Statusfenster mit der Bestellbestätigung stand ca. 30 Minuten offen und wir wußten nicht, ob die Bestellung überhaupt raus gegangen ist, oder nicht. Erst ein Anruf (nach 20 Minuten) beim Restaurant hat uns dann beruhigt. Allerdings wurde uns dort gesagt, daß die Bestellung gerade erst angekommen ist… uuups… “schnell” geht anders.

Fazit

Lieferheld 03 150x150 Lieferheld.de   ein SelbstversuchAufgrund der großen Restaurantvielfalt bekommt Lieferheld.de sicher noch einmal eine Chance bei uns. Es wäre aber schön, wenn das Onlineportal bis zu diesem Zeitpunkt stabiler laufen würde.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte