Liebe SAP,

wenn Du schon so dämlich bist, Dich beim Datenklau erwischen zu lassen, dann solltest Du zumindest nicht meine armen Kollegen während meiner Abwesenheit dermaßen beschimpfen:

Liebe SAP,Das geht so nicht! Und als ich den Fehler nachstellen wollte, hast Du Dich natürlich nicht getraut! Ha! Feigling! Liegt wohl daran, dass ich die Gründerin des SAP-Zen-Puscheligkeits-Buddhismus bin…

Und sonst so nach gefühlten 1000 Jahren Anstalt? (Wie, ich hatte mal Urlaub? Weiß ich nicht, muss mindestens 500 Jahre her sein!)

„Fensterp*tzen“ wird nun bei uns nur noch „Glasreinigung“ genannt, zumindest auf den Ankündigungszetteln der Reinigungsfirma („Bitte räumen Sie Ihre Fensterbänke auf.“) Tja, da hat wohl jemand die Abneigung der künftigen Weltherrscherin gegen ein P-Wort erkannt. Kluge Leute!

Eine schöne Banf (für Nicht-SAPler: Bestellanforderung; damit erzählt der Fachbereich, was er vom Einkauf bestellt haben möchte):

Liebe SAP,Und davon 150 (!!!!) kg (!!!!), yeah! ABER! Anruf beim Anforderer: „Hallo, Sie haben die Limetten, den Cachaca, die XXL-Gläser, Cocktailstrohhalme und die riesigen Eistruhen mit Crushed Ice noch nicht gebanft. So geht das doch nicht!“ Ach, Grummelmistverdammt, ist nur für Versuche. Ohne Schnaps und Limetten. Der arme Rohrzucker! Hat er das verdient?

Ging lustig so weiter mit seltsamen Banfen:

Liebe SAP,Liebe SAP,Rahmvertrag? Bisher kannte ich nur Rahmenverträge, aber die Sache ist klar: Das soll ein Vertrag mit Rahm (Emanuel) werden. Vermutlich dergestalt, dass er einem morgens ein Frühstück ans Bett bringt (mit frischen Backwaren). Und Eis, wenn’s heiß ist.

Mit was ich mich in der Anstalt herumplagen muss… Unglaublich. ;-)

Aber wie schön, dass es liebe Menschen gibt, die einem mit Puscheligkeit über das harte Urlaubsende hinweghelfen. Wir wissen ja: Puscheligkeit hilft (fast) immer!

Liebe SAP,

Ist das nicht süß und puschelig???

„Herzliche Glückwünsche“ bezieht sich nicht auf meinen Geburtstag (der ist schon eeewig her), sondern auf das Glück, endlich wieder meinen Patienten in der Anstalt helfen zu dürfen. :-) Puscheligkeit pusht!

Vielen DANK an — naaaa? Das Motiv lässt deutliche Rückschlüsse auf den Absender zu, denke ich. :-)



wallpaper-1019588
Sockelfarbe Test – Grosser Ratgeber mit Anleitung und Tipps
wallpaper-1019588
[Manga] Green Garden [2]
wallpaper-1019588
Isolierfarbe Test – Ratgeber mit Anleitung sowie Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
Garagenbodenfarbe Ratgeber – Kompletter Überblick mit Anleitung