LG Wing bietet drehbares Display als Besonderheit

LG WingDas neue Smartphone LG Wing ist gestern vorgestellt worden und verfügt als erstes Modell des “Explorer-Projekts” über ein um 90 Grad drehbares Hauptdisplay. Ein Zweitdisplay befindet sich unter dem Drehbildschirm und der Gimbal-Modus spricht vor allem Videofans an. Das verbaute 6,8 Zoll große P-OLED-Hauptdisplay wird mit einer einfachen Rotationsbewegung gedreht und erweitert das 3,9 Zoll G-OLED-Zweitdisplay.

Die zwei Displays haben eine messerscharfe Darstellung und sehen nach dem Herausdrehen wie ein T aus. Der Anwender kann zum Beispiel auf dem Hauptbildschirm die Videos auf Youtube schauen und es über den Media-Controller des Zweitdisplays steuern. Die 32 Megapixel Pop-Up Frontkamera ist im oberen Gehäuserahmen verbaut und fährt bei Aktivierung heraus. Auf der Gehäuserückseite befindet sich die Triple-Kamera mit 64 Megapixel Hauptsensor, 13 Megapixel Weitwinkelkamera und 12 Megapixel Gimbal Motion Kamera. Eine integrierte Bildstabilisierung gewährleistet wackelfreie flüssige Video-Aufnahmen.

Als CPU dient ein Qualcomm Snapdragon 765G Octacore-Prozessor mit 8 GB RAM und Snapdragon X52 5G-Modem. Der interne Speicher von 128 GB ist mit einer microSD-Karte um bis zu 2 Terabyte erweiterbar. Die Akkukapazität wurde auf 4.000 Milliamperestunden festgelegt und resultiert schätzungsweise in ein bis zwei Tagen Laufzeit je nach individuellen Nutzerverhalten. Per Qualcomm Quick Charge 4.0 Plus und 25 W Schnell-Ladefunktion ist das LG Wing in kurzer Zeit wieder startklar.

Wer berufliche und private Telefonate besser trennen möchte, dem wird der Dual-SIM-Slot für zwei SIM-Karten freuen. Das Gehäuse wurde mit einer wasserabweisenden Beschichtung, Staubschutz und Wasserschutz versehen. Beim Betriebssystem entschied sich der Hersteller für Google Android 10.

In Deutschland ist das zukunftsweisende LG Wing ab November für 1.099 Euro in den zwei Farben Aurora Grau und Illusion Sky erhältlich.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte