Lesenacht der Vampire

Huhu ihr Lieben,heute findet unsere monatliche Lesenacht auf  Lady Samiras Blog statt.Leider bin ich etwas spät dran. Heute war ein stressiger Tag.
http://samirasleseinsel.blogspot.de/2016/03/vampirnacht-bei-ladysamira.html
Bei dieser Lesenacht dreht sich alles um Vampire. Es müssen aber nicht zwingend Vampirbücher sein. Jeder darf lesen, was er möchte.Lady Samira wird in unregelmäßigen Abständen Fragen posten, das Ganze findet auch in der Lovelybooks Gruppe Team Vampire statt. Ich hoffe, ihr macht alle fleißig mit :) 
18 UhrDie erste Frage lautet: Was lest ihr heute abend?  Was hat euch zu eurem ausgewählten Buch bewegt? Welches Buch hat euch in den letzten paar Wochen am besten gefallen und warum?
Leider steige ich erst so gegen 20 Uhr 30 ein, muss vorher noch schnell etwas erledigen. 
Ich lese heute "Auch Vampire brauchen Liebe" von Heike Möller. Außerdem habe ich heute auch mit "Feuerrot" von Nina Blazon begonnen. Da kommen zwar keine Vampire vor, auf das Buch freue ich mich aber schon so lange, muss es daher vermutlich zuerst lesen :)Lesenacht der VampireLesenacht der Vampire "Feuerrot" stand sofort auf meiner Wunschliste, als ich es vor ein paar Wochen bei den Neuerscheinungen entdeckt habe. Von Nina Blazon habe ich schon "Totenbraut" gelesen und fand dieses Buch einfach nur klasse, deswegen war mir sofort klar, dass ich "Feuerrot" unbedingt lesen muss. Ich habe mich schon sehr auf den Erscheinungstermin des Buches gefreut. Ich hatte großes Glück, habe bei Lovelybooks. de nämlich ein Leserundenexemplar davon gewonnen :)
"Auch Vampire brauchen Liebe" habe ich bei Skoobe.de entdeckt. Es klang ganz nett, landete daher schnell auf meiner Merkliste. Asbeah aus unserer Team Vampire Gruppe hat mir dann gesagt, dass sie es recht gut fand, deswegen habe ich es mir für die Lesenacht ausgesucht.In den letzten paar Wochen habe ich leider jede Menge schlechte und durchschnittlich gute Bücher gelesen. Es war nur ein Buch dabei, dem ich 5 Sterne geben werde: "Gefallene Mädchen" von Lexy v. Golden (D.C. Odesza). Daran gab es zwar auch etwas zu kritisieren, trotzdem wird es 5 Sterne bekommen. Es war bisher einfach das beste Buch im Monat März. 
  20 Uhr  
Könntet ihr euch vorstellen mit einemVampir zu leben?
Puh, das ist aber eine schwere Frage. Meinst du einfach nur als Mitbewohner? Vorstellen kann ich mir prinzipiell alles, ich denke ja positiv xD Wie das genau ablaufen würde, weiß ich allerdings nicht. Blut im Kühlschrank würde ich nicht so gerne aufbewahren. Ich esse nicht einmal Fleisch, essen müsste er also vermutlich auswärts :D

wallpaper-1019588
Mushoku Tensei: Neuer Trailer zur zweiten Hälfte veröffentlicht
wallpaper-1019588
Tipps für den Einstieg in New World
wallpaper-1019588
Strike Witches: Erster Synchro-Clip veröffentlicht
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [10]