Lebensweisheiten

Eine schmerzliche Wahrheit ist immer besser als eine Lüge. Lügen kommen irgendwann ans Tageslicht. In Lügen verstrickt man sich. Man widerspricht sich selbst und den Anderen wird es immer deutlicher. Sie sind für die Person(en) schmerzhaft, die es trifft.
Es gibt einen Zeitpunkt in Deinem Leben, an dem Du es geschaffst hast, dass es Dich nicht kümmert, was andere über Dich sagen oder denken. An dieser Stelle erfährt man, dass es manche Menschen einfach nicht lassen können und in die Versuchung kommen Neugierde, Intrigen zu nutzen und Hass zu vermitteln.
Diese Menschen erzählen die Unwahrheit über Dich, winden sich in Selbstmitleid und wollen Mitgefühl erhaschen. Sie verweigern das Bewusstsein, dass jeder Mensch für sein Denken und Handeln die eigene Verantwortung hat. Sie haben ein mangelndes Unrechtsbewusstsein.
Nur, was diese Menschen nicht wissen, dass es Dich gar nicht stört wie sie über Dich urteilen. Denn man hat es geschafft, sie nicht wichtig werden zu lassen! Irgendwann kommt der Tag, wo all' das auf sie zurück kommt. Der Bumerang kommt zurück.
Deshalb hege keine Wut, keinen Hass und keine Trauer. Lächle einfach! Ein Lächeln kann entwappnent sein. Es rächt sich im Leben alles.
Hänge nicht an Dingen, die schon lange verloren sind. Klammere Dich nicht an Menschen, die Dir nicht gut tun. Verbanne die Negativmenschen aus Deinen Leben. Es ist nicht Deine Aufgabe sie zu ändern.
Gib Leuten nicht tausend Chancen, wenn du merkst, dass sie die erste noch nicht einmal verdient haben. Zähle keine Feinde zu Deinen Freunden, nur um den "Freundes"kreis zu vergrößern. Sie sind es nicht wert.
Gib auf wenn, Du merkst es hat keinen Sinn. Suche Dir jemand mit dem Du die Sterne nicht nur studieren, sondern nach ihnen greifen kannst. Oder lasse Dich finden. Lerne, dass Dir gute Menschen nicht nur den kleinen Finger, sondern die ganze Hand reichen.
Gib den Menschen auf, der nicht merkt wie sehr du ihn liebst, Deine Liebe nicht zu schätzen weiß und lasseihn merken, wieviel er ohne dich verpasst.
Lerne im Leben, dass es das Wichtigste ist, sich wohl zu fühlen und nicht an die Menschen zu denken, die es sicherlich nicht wert sind und auch nicht waren.
Jeder sollte sich selbst eine Meinung über andere Menschen bilden. Glaube niemanden, der Dir mit einen Lächeln sagt: "Ich Liebe Dich." Sondern dem, der Dich mit Tränen fragt: "Liebst du mich?"
Der Text ist eine Gemeinschaftsproduktion von "Engelsmaler" und mir. Er und ich haben uns die Bälle gegenseitig zugespielt.
Jetzt machen wir es mal mit den Fans von Bayer Leverkusen: "Wir schlafen nicht auf Betten. Wir schlafen nicht auf Stroh. Wir schlafen auf Tabletten. Das ist bei Bayer so."

wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Zurück zum Anfang
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Termintipp: Biohof-Fraiss vlg. Sepplbauer ab Hof Verkauf
wallpaper-1019588
Herrlich wärmende Kürbis-Kokos-Suppe
wallpaper-1019588
Integration ins neue Arbeitsumfeld-So gelingt ein erfolgreicher Start in den neuen Job
wallpaper-1019588
[Rezension] Max von Thun – Der Sternemann