Lebendig in Harz und SilikonDie Kunst von Kazuhiro Tsuji


2015/01/img_0911.jpg
Andy Warhol
2015/01/img_0911.jpg
Die Künstlerin bei der Präsentation
2015/01/img_0913.jpg
Abraham Lincoln
2015/01/img_0914.jpg
Dali
Kunstharze, Silikon und Pigmente: das sind die Mittel, mit denen die japanische Special-Effects Maskenbildnerin Kazuhiro Tsuji , die in Hollywood wirkt, ihre vollkommen realistischen 3-D-Porträts oder Skulpturen schafft Sie wurde am 25. Mai 1969 in Kyoto geboren.
Auszeichnungen: British Academy Film Award/Beste Maske
Nominierungen: Oscar/Bestes Make-up und Beste Frisuren
In Deutschland wirkte Tsuji zuletzt imHerbst 2014 bei einer Sonderschau seltener anatomischer Wachs-Modelle des Deutschen Hygiene-Museums in Dresden mit. Sie komplettierteim das Kunstwerk "That Girl" des US-amerikanischen Künstlers Paul Mc Carthy von 2013.


wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?
wallpaper-1019588
[Comic] Deadly Class [9]
wallpaper-1019588
Chinesische Touristen und das richtige Pferd im Jahr des Tigers
wallpaper-1019588
Massive Smishing-Welle bedroht Handynutzer