Leanne Surfleet

Die Fotografin Leanne Surfleet nennt sich”self-portrait photographer” und arbeitet analog mit abgelaufenem Filmmaterial und Polaroids. Dabei entstehen besondere Fotografien, die sich mit intensivem Lichtspiel mit dem Selbst beschäftigen. Obwohl Leanne Surfleet sich selbst in den Fokus ihrer Fotografie nimmt, scheint sie sich vor dem Blick der Kamera zu verstecken. Den Blick abgewendet, das Gesicht verdeckt. Auf manchen Fotografien scheint sie zu verschwinden, sich regelrecht aufzulösen.
Die Erkundung und Entdeckung des Selbst, der Seele, des Körpers setzt Leanne Surfleet auf eine zarte, fragile und melancholische Art und Weise um. Während sie sich selber fotografiert, scheint sie in sich hineinzusehen, in sich selbst abzutauchen, zu versinken. Die unmittelbare Intimität, die dabei entsteht und deren die Fotografin sich gleichzeitig zu entziehen versucht, evoziert eine eigentümliche Intensität.

Leanne Surfleet lebt und arbeitet in England.

Leanne Surfleet

© Leanne Surfleet

Leanne Surfleet

© Leanne Surfleet

Leanne Surfleet

© Leanne Surfleet

Leanne Surfleet

© Leanne Surfleet

Leanne Surfleet

© Leanne Surfleet

Leanne Surfleet

© Leanne Surfleet

Leanne Surfleet

© Leanne Surfleet

Leanne Surfleet

© Leanne Surfleet

Leanne Surfleet

© Leanne Surfleet

Leanne Surfleet

© Leanne Surfleet


wallpaper-1019588
5 Beste FR Legends Tricks
wallpaper-1019588
8 Spiele Empfehlungen für Action-Adventure-Liebhaber
wallpaper-1019588
Don't Breathe 2 - Augen zu und durch
wallpaper-1019588
Induktives Ladegerät Ikea Sjömärke erschienen