Kurzer Einwurf zwischendrin…

Das Zürcher Stummfilmfestival läuft noch – bis kommenden Samstag. Bislang habe ich es genau ein Mal ins filmpodium geschafft.
Habe mir aber fest vorgenommen, dort noch zwei weitere Male aufzukreuzen…

Heute ist die bestellte Lubitsch-Stummfilmbox aus England eingetroffen, die ich bei MoC verbilligt bekommen habe. Sechs Stummfilme, die Ernst Lubitsch in Deutschland gedreht hatte, bevor er nach Hollywood auswanderte. Lubitsch in Berlin heisst die Box, man kann sie hier zur Hälfte des Originalpreises zusammen mit anderen tollen Stummfilmen bestellen – versandkostenfrei!
MoC (= Masters of Cinema) bringt die Stummfilme übrigens immer mit den originalen Zwischentiteln heraus – im Falle des Lubitsch-Paketes also in deutsch. Zudem ist MoC punkto Bildqualität meist führend. Könnte sich also durchaus lohnen…



wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte