Kürbis Karotten Suppe mit Ingwer

Kürbis Karotten Suppe mit Ingwer

Ein herbstliches Süppchen mit saisonalen Zutaten. Kürbis und Karotte finden sich jetzt gerade überall. Schnell gemacht sticht die Suppe neben dem feinen Geschmack vor allem wegen ihrer intensiven Farbe in Auge.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

leichtes Rezept

Zutaten für 6 Personen:

  • 500 Gramm Kürbis
  • 400 Gramm Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Cm Ingwer
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die geschälten und gewürfelten Zwiebeln für etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze bräunen. Den Knoblauch dazu geben.

Die Karotten in dicke Scheiben schneiden und den Kürbis würfeln. Die Karotten zu den Zwiebeln geben und kurz mit braten. Den geschälten und gewürfelten Ingwer mit braten. Zum Schluss den Kürbis dazu geben. Nun mit der Gemüsebrühe aufgießen und für 15 Minuten kochen lassen.

Mit dem Zauberstab pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
Die Gabelsteingemeinde
wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+: Android 9 Pie bringt wohl “Tap-to-Show” für das Always-on-Display
wallpaper-1019588
Weibliche Hybridwesen
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Samstagseintopf mal süß – Milchreis mit Dosenpfirsichen
wallpaper-1019588
Call of Duty: Black Ops 2 - Multiplayer mit Benny #01